Aktuelle Neuigkeiten:

7000. Schanze ins Archiv aufgenommen!

Neue Granåsen-Schanzen in Trondheim eröffnet

Brand zerstört Schanzen in Biberau-Biberschlag

Copper Peak: Finanzierung der Renovierung endlich gesichert

200 Schanzenanlagen in den USA

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

04.03.2024

NOR-34Vinstra

NOR-18Mo i Rana

GER-SNKlingenthal

02.03.2024

USA-AKAnchorage

GER-SNOberwiesenthal

01.03.2024

NOR-46Myrkdalen

NOR-50Namsos

NOR-03Oslo

NOR-50Orkland

NOR-15Ørskog

GER-SNHartenstein

CZE-LJablonec nad Jizerou

CZE-LHarrachov

29.02.2024

CZE-LStudenec

CZE-HNová Paka

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum

CANCAN-ONToronto

High Park

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Karte | Kommentare

.

High Park Ski Jump:

K-Punkt: 20 m
Männer Weitester Sprung: 21,3 m (70 ft)
Weitere Schanzen: K10
Matten: nein
Baujahr: 1914
Status: abgerissen
Verein: Toronto Ski Club
Koordinaten: 43.650833, -79.461833 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Obwohl Toronto also eine Stadt mit wenig Schneefall gilt, gibt es in der Geschichte der Stadt auch einige Skisprung-Episoden.
Die ersten kleinen Sprungschanzen wurden schon 1914 im High Park eröffnet. Auf der größeren der beiden Schanzen konnten Weiten um 30 Fuß (ca. 9 Meter) erreicht werden. Aufgrund ihrer ungünstigen Lage - sie war an einem fast flachen Teil des Hügels gelegen - konnte man nicht zu weit springen und die Skispringer hatten oft Probleme bei der Landung. Nach kurzer Zeit wurden die Schanzen weiter nach oben am Hang verlegt, was die Sprungweiten ungefähr verdoppelte auf 60 Fuß (ca. 18 Meter). Der weiteste aufgezeichnete Sprung dort war 70 Fuß (ca. 21 Meter) und wurde schon im Flachen gelandet.

nach oben

Karte:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2024
www.skisprungschanzen.com