Aktuelle Neuigkeiten:

2500 Schanzenanlagen jetzt im Archiv!

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

04.12.2020

CHNZhangjiakou

CZE-ULoučná pod Klínovcem

03.12.2020

POL-KTarnów

GER-SNDittersbach

02.12.2020

RUSOnega   NEW!

RUSDzerzhinskoye   NEW!

RUSGlazov   NEW!

RUSVologda   NEW!

RUSTyumen   NEW!

RUSKamensk-Uralsky   NEW!

RUSChelyabinsk   NEW!

RUSSatka   NEW!

RUSNyazepetrovsk   NEW!

POL-SKoniaków

01.12.2020

SWELos   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



SLOKungota

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Karte | Kommentare

.

Skakalnica Juriju:

K-Punkt: 35 m
Männer Winter Schanzenrekord: 37,0 m (Žiga Mandl SLO, 05.02.2006)
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Baujahr: 1999
Umbauten: 2008
Status: in Betrieb
Verein: KŠT Jurij
Koordinaten: 46.642778, 15.566170 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

In Jurij pri Pesnici, in der Gemeinde Kungota an der österreichischen Grenze nahe Maribor gelegen, wurde 1999 eine 35-Meter-Schanze gebaut, die 2008 modernisiert wurde. Sie besitzt keine Matten und kann daher nur im Winter bei ausreichender Schneelage genutzt werden. Traditioneller Weise findet Ende Januar ein Wettkampf statt, bei dem Springer aus der Umgebung teilnehmen.

nach oben

Karte:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com