Aktuelle Neuigkeiten:

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

Von Olympiaschanzen bis Nachwuchszentrum: Arbeiten voll im Gange

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

02.06.2020

GER-SNGrüna

GER-SNEilenburg

GER-BYBodenmais

AUT-VBezau

CZE-TNýdek

ESTTallinn

01.06.2020

GER-BYBad Feilnbach

AUT-STMurau

POL-SGilowice

POL-KChochołów

31.05.2020

AUT-KVelden

AUT-KVelden

30.05.2020

AUT-STBad Mitterndorf

AUT-STBad Mitterndorf

AUT-STBad Mitterndorf

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



POLPOL-KKrynica-Zdrój

Góra Krzyżowa

Daten | Geschichte | Wettbewerbe | Links | Karte | Foto-Galerie | Videos | Kommentare

.

Góra Krzyżowa:

K-Punkt: 55 m
Turmhöhe: 32 m
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Baujahr: 1928
Status: abgerissen

nach oben

Geschichte:

1928 wurde in Krynica Zdrój die erste Sprungschanze gebaut und anschließend auch eine polnische Meisterschaft dort ausgetragen. Es kam sogar eine Abordnung der besten Springer des Djurgårdens IF aus Stockholm an die Schanze in der ul. Leśna.
Heute gibt es dort keine Schanze mehr, doch bis 2010 sollte eigentlich eine 30-Meter-Schanze für den Nachwuchs im Rahmen des polnischen Schanzenbauprojekts errichtet werden.
Im Juni 2019 gestaltete eine Gruppe der Bäume-Experimental-Station der Landwirtschafts-Universität zu Krakau einen Erlebnis-Pfad an der Stelle der ehemaligen Schanze. Zuvor wurde dieser Bereich vom Dickicht befreit, Wege mit hölzernen Begrenzungen wurden geschaffen und eine Informationstafel über die alte Schanze wurde errichtet.

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Videos:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
6)   k-ca   schrieb am 16.02.2014 um 18:37:

*

http://www.krynica24.pl/aktualnosci/krynica-zdroj-stare-zdjecia-dla-przypomnienia-w-krynicy-rowniez-byly-skocznie-narciarskie.html

5)   miejscowy   schrieb am 16.02.2014 um 17:54:

-

Skocznia nie została zdemontowana tylko spalona przez Niemców w czasie wojny. Była też druga mniejsza skocznia na końcu ulicy Leśnej.

4)   kitrak   schrieb am 12.02.2014 um 22:54:

Ostatnie zdjęcie przedstawia amatorską skocznię w Skawicy.

3)   Michał Dadej   schrieb am 06.01.2014 um 15:34:

Fotka

Myślę, że zdjęcie nie jest fake'iem, tylko pochodzi z innej skoczni, która została zbudowana później.

2)   Łukasz Rosicki   schrieb am 14.12.2013 um 11:55:

Ostatnia fotka - fake?

Ostatnia fotka chyba nie jest oryginalna. Zawodnik leci stylem V, a stroje kibiców wydają się być współczesne.

1)   Michał Dadej   schrieb am 20.03.2011 um 22:08:

Photos

Amazing photos i hope that sb will revive ski jumping in this region.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com