Aktuelle Neuigkeiten:

Brand zerstört Schanzen in Biberau-Biberschlag

Copper Peak: Finanzierung der Renovierung endlich gesichert

200 Schanzenanlagen in den USA

Das Skisprungschanzen-Archiv erreicht 3000 Schanzenanlagen!

Neue Nachwuchsschanzen entstehen in China

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

08.02.2023

GER-BYFüssen

07.02.2023

SWE-31Falun

FIN-ISKontiolahti

FIN-LSTammiainen   NEW!

GER-BYGarmisch-Partenkirchen

06.02.2023

AUT-TNatters

05.02.2023

NOR-34Skjåk   NEW!

NOR-03Oslo   NEW!

NOR-34Trysil

NOR-38Adal   NEW!

NOR-50Frosta

NOR-42Froland

AUT-TInnsbruck

04.02.2023

NOR-30Fredrikstad

NOR-46Førde

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



NORNOR-30Rælingen

Marikollen

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Wettbewerbe | Kontakt | Links | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Marikollen:

Schanzengröße: HS 95
K-Punkt: 88 m
Männer Sommer Schanzenrekord: 100,0 m (Fredrik Bjerkeengen NOR, 30.08.2009, Norge)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 90,5 m (Anette Sagen NOR, 24.08.2004, FIS)
Tischneigung: 11°
Aufsprungneigung: 35,5°
Matten: ja
Baujahr: 1959
Umbauten: 1986
Jahr des Abbruchs: 2018
Status: abgerissen
K-Punkt: 25 m
Weitere Schanzen: K15
Matten: nein
Baujahr: 2019
Status: in Betrieb
Weitere Schanzen: nein
Verein: Rælingen Skiklubb
Koordinaten: 59.921278, 11.055394 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Der Marikollen ist das Skizentrum von Rælingen, neben der K88-Normalschanze gibt es auch alpine Abfahrten und andere Wintersporteinrichtungen.
Die Normalschanze wurde 1959 erbaut und 1986 mit Matten belegt. Norwegische Meisterschaften wurden dort 1961, 1963, 1971, 1975, 1981 und 1995, sowie 2002 im Sommer ausgetragen. Leider wird diese sehr moderne Sprunganlage, auf der 2000 und 2002 COC-Springen ausgetragen wurden, kaum mehr genutzt. 2008 wurde die HS 95 mit einer neuen Porzellanspur ausgestattet.

nach oben

Schanzenrekorde K88 (Frauen):

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Kontakt:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

3)   Kibic z Polski   schrieb am 02.12.2019 um 09:01:

Jaki sens miało wyburzenie tej skoczni w Norwegii myślą trochę głową ?

2)   Jean Seguin   schrieb am 07.06.2019 um 13:38:

ex athlete

We jumped there in 1984 after the world juniors in Trondheim in a competition with many jumpers in February 1984 approximatly

1)   Faan   schrieb am 09.04.2015 um 09:28:

Why is this hill, does not have a table of records ?.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2023
www.skisprungschanzen.com