Aktuelle Neuigkeiten:

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

Von Olympiaschanzen bis Nachwuchszentrum: Arbeiten voll im Gange

Bau der Olympiaschanzen für Peking 2022 geht voran

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Umbau der Audi Arena hat begonnen

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

02.04.2020

FRA-VChamonix

01.04.2020

JPN-01Kamikawa

JPN-01Kitami   NEW!

JPN-01Furano   NEW!

JPN-01Furano   NEW!

JPN-01Furano

SUISchwanden

SUIKandersteg

FRA-VChamonix

31.03.2020

SUIGstaad

SUISaas-Fee

SUIEngelberg

JPN-01Yoichi

JPN-01Yoichi

JPN-01Kutchan

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



GERGER-SNRodewisch

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Steinbergschanzen:

K-Punkt: 45 m
Männer Winter Schanzenrekord: 52,0 m (Gerd Brose GER, 1996)
Männer Sommer Schanzenrekord: 44,5 m (Gerd Brose GER, 2007)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 32,0 m (Angelina Anders GER, 20.09.2015)
Weitere Schanzen: K32, K12, K8
Matten: ja
Baujahr: 1980
Umbauten: 2006
Status: in Betrieb
Verein: WSG Rodewisch

nach oben

Geschichte:

Die erste Schanze am Steinberg in Rodewisch wurde 1980 erbaut. 2006 wurden, nachdem zunächst nur die K12 Schanze mit Matten ausgerüstet war, auch die beiden größeren Schanzen mit Matten belegt, außerdem bekam die K32 ebenso wie die K12 eine Glasanlaufspur. 2007 wurde dann die neue Kleinschanze K8 erbaut und die K45 mit einer neuen Anlaufspur aus Emaille und Edelstahl ausgestattet. Den ersten Mattenrekord auf der K45 stellte der Zschopauer Gerd Brose, der auch den Winterrekord hält, mit 44,5 m beim Eröffnungsspringen 2007 auf.

nach oben

Schanzenrekorde K45 (Männer):

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Veiko Seidel   schrieb am 20.07.2019 um 18:06:

Gründungsmitglied WSG Rodewisch

Sehr geehrter Sportfreund Häuer,
die Schanzen der WSG sind nicht am Steinberg, sondern gegenüber.
M.f.G.
Veiko Seidel

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com