Aktuelle Neuigkeiten:

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

Von Olympiaschanzen bis Nachwuchszentrum: Arbeiten voll im Gange

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

04.06.2020

GER-BWHeidenheim   NEW!

USA-WIEau Claire

GER-BYKempten

ISLHveradalir

AUT-OOHöhnhart

POL-SGoleszów

FIN-LSHarjavalta

03.06.2020

POL-SMilówka   NEW!

CZE-TKozlovice

02.06.2020

AUT-VHittisau   NEW!

GER-SNGrüna

GER-SNEilenburg

GER-BYBodenmais

AUT-VBezau

CZE-TNýdek

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



FRAFRA-ILes Rousses

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Links | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

L’Omnibus:

Schanzengröße: HS 27
K-Punkt: 25 m
Männer Winter Schanzenrekord: 27,0 m (Ronan Lamy Chappuis FRA, 09.02.2005)
Männer Sommer Schanzenrekord: 26,0 m (Jack White FRA, 06.10.2012)
26,0 m (Baptiste Vourlat FRA, 06.10.2012)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 25,0 m (Lucile Morat FRA, 06.10.2012)
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
Schanzengröße: HS 12
K-Punkt: 10 m
Weitere Schanzen: nein
Matten: ja
Baujahr: 1939
Umbauten: 2010
Status: in Betrieb
Verein: Skieurs Rousselands

nach oben

Geschichte:

Das erste Skispringen in Les Rousses im Hoch-Jura, bei dem Weiten um 20 Meter erzielt wurden, fand bereits 1907 statt. Im Lauf des 20. Jahrhunderts errichteten die „Skieurs Rousselands“ zahlreiche Schanzen in der näheren Umgebung.
Die Schanze am „Place de l’Ominbus“ mitten im Ort entstand bereits kurz vor dem 2. Weltkrieg und wird noch heute genutzt.

nach oben

Schanzenrekorde K25 (Männer):

nach oben

Kontakt:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com