Aktuelle Neuigkeiten:

Bau der Olympiaschanzen für Peking 2022 in vollem Gang!

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Umbau der Audi Arena hat begonnen

2000 Skisprungschanzen-Anlagen im Archiv!

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

15.06.2019

POL-KJawornik

SLOKranj

KAZRidder

POL-KZakopane

14.06.2019

RUSKudymkar

RUSSankt-Peterburg

RUSPerm

RUSBerezniki

NOR-04Rena

FRA-VLa Clusaz

ESTTallinn

UKRNadvirna

RUSKrasnoyarsk

ESTRakke

AUT-STEisenerz

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



FINFIN-LSKaipola

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Artikel | Kommentare

.

Pitkävuori:

K-Punkt: 100 m
Männer Winter Schanzenrekord: 111,0 m (Toni Nieminen FIN, 1994)
111,0 m (Pasi Nieminen FIN, 1994)
Turmhöhe: 57 m
Anlaufneigung: 37,5°
K-Punkt: 55 m
Männer Winter Schanzenrekord: 61,0 m (Joonas Asala FIN)
K-Punkt: 25 m
Männer Winter Schanzenrekord: 35,0 m (Eric Savolainen FIN)
Weitere Schanzen: K15, K8
Matten: nein
Baujahr: 1964
Jahr des Abbruchs: 1995
Status: außer Betrieb
Verein: Kaipolan Vire

nach oben

Geschichte:

Die 1964 erbaute Pitkävuori-Schanze in Kaipola bei Jämsä, auf der Matti Nykänen in den 80ern finnischer Meister wurde, wurde 1994 stillgelegt aus Sicherheitsgründen still gelegt, da die Springer einen Luftstand von ca. 10 Metern hatten. Der Rekord stammt vom allerletzten Springen.
1986 und 2005 wurden dort hier legendären Audi-Werbespots gedreht.

nach oben

Schanzenrekorde K100 (Männer):

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Artikel:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
6)   MTSZKNP   schrieb am 28.11.2015 um 20:43:

Ciekawa skocznia

Pięknie położona skocznia na Pojezierzu Fińskim. Mogliby ją Finowie wyremontować na K 105, HS 120 i może Puchar Świata organizować?

5)   mmm   schrieb am 04.02.2012 um 21:36:

Michał Dadej

Dobrze Ci się wydaje, można tu skoczyć 120m, a rekord nie wynosi tyle tylko dlatego, że ówczesny sprzęt i umiejętności skoczków (brak dopracowanego stylu V) na to nie pozwalały. A, że skocznia jest już zamknięta to nikt już tu tyle nie skoczy.

4)   Daniel   schrieb am 04.02.2012 um 01:59:

Geile Schanze, das müsste man mal Renovieren und ein Weltcup Veranstalten

3)   Michał Dadej   schrieb am 31.03.2011 um 16:42:

Inrun

This inrun construction seems like it would be possible to allow jumping over 120 meters. I think that is because the flying style changed over the years.

2)   Markus Schöner   schrieb am 31.03.2011 um 11:12:

weltcup

Diese Anlage gehört sich unbedingt wieder aktiviert, und dafür Kuopio aus dem Weltcup gestrichen.

1)   lulu   schrieb am 15.01.2011 um 15:24:

super

Cette une schanze tres super! Je t'aime! ♥

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2019
www.skisprungschanzen.com