Aktuelle Neuigkeiten:

2000 Skisprungschanzen-Anlagen im Archiv!

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

18.12.2018

SLOJablance

NOR-05Bergheim

NOR-12Bergen   NEW!

NOR-12Bergen

17.12.2018

NOR-15Batnfjord

NOR-01Båstad

NOR-18Båsmoen

NOR-08Bamble

CAN-ONOshawa   NEW!

NOR-16Trondheim

NOR-19Bardufoss

SLOŠmartno na Pohorju

NOR-19Bardu   NEW!

NOR-19Bardu

16.12.2018

NOR-05Bagn

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



FINFIN-ISKuopio

Puijo

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Wettbewerbe | Kontakt | Ort | Links | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Puijon Hyppyrimäki:

Schanzengröße: HS 127
K-Punkt: 120 m
Männer Weitester Sprung: 136,0 m (Anže Lanišek SLO, 23.08.2015, COC)
Männer Winter Schanzenrekord: 136,0 m (Daniel André Tande NOR, 22.02.2016, WC)
Männer Sommer Schanzenrekord: 135,0 m (Harri Olli FIN, 21.07.2009, FIN-VT)
Anlauflänge: 92 m
Anlaufneigung: 35°
Tischlänge: 6,63 m
Tischneigung: 10,9°
Tischhöhe: 3 m
Geschwindigkeit: 95,4 km/h
Aufsprungneigung: 35,2°
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
Schanzengröße: HS 100
K-Punkt: 92 m
Männer Winter Schanzenrekord: 106,5 m (Stefan Kraft AUT, 10.03.2015, WC)
Männer Winter Offizieller Rekord: 106,0 m (Simon Ammann SUI, 10.03.2015, WC)
Männer Sommer Schanzenrekord: 105,0 m (Ossi-Pekka Valta FIN, 21.09.2008)
Tischneigung: 11°
Aufsprungneigung: 38°
Weitere Schanzen: K65, K28, K16
Matten: ja
Baujahr: 1949
Umbauten: 1997
Status: in Betrieb
Verein: Puijon Hiihtoseura

nach oben

Geschichte:

Der aller erste Skisprung-Wettkampf in Kuopio fand bereits 1886 statt. Die erste richtige Schanze wurde um 1900 gebaut und auf ihr konnten weiten um 14 Meter erzielt werden. Um 1910 wurde zusätzlich eine 20 m-Schanze gebaut. Die bis dahin größte Schanze Finnlands, eine K90, wurde 1949 ebenfalls in Kuopio am Puijo errichtet: 1958 folgte der Bau einer kleineren K50 neben der K90. 1995 wurde am Puijo das erste Weltcup-Springen ausgetragen. Schließlich entstand 1997 die heutige Großschanze K120, die seitdem nicht mehr umgebaut wurde.
Nachdem Kuopio zeitweise den Auftakt des Skisprung-Weltcups beherbergte, findet dort seit einigen Jahren das 2te Springen des Nordic Tournament statt.
2013 konnte eine neue K16-Schülerschanze errichtet werden, die nach Matti Hautamäki benannt wurde.

nach oben

Schanzenrekorde K120 (Männer):

nach oben

Schanzenrekorde K92 (Männer):

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Kontakt:

nach oben

Ort:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
9)   scott   schrieb am 20.01.2016 um 00:56:

small

what is the smallest ski jump ever

8)   Artur   schrieb am 10.09.2015 um 22:56:

Lanisek 136 m

Robert Mateja 23.08.2015 o skokach Anze Laniska:

"Nie mamy żalu do jury w Kuopio, było w miarę sprawiedliwie, chociaż bywało, że gdy zapalało się zielone światło nagle bardzo poprawiały się warunki jak np. w przypadku Anze Laniska. Drugiego dnia oddał on dwa bardzo dalekie skoki, niestety żadnego z nich nie ustał (kładł się na plecach)."

7)   Marco   schrieb am 08.09.2015 um 21:57:

Der Sprung von Anze Lanisek (SLO) beim COC am 23.08.2015 wurde zwar von zwei Kampfrichtern als gestürzt gewertet, jedoch von den Anderen nicht (3:2 Stimmen für nicht gestürzt), somit gelten die 136,0 m als neuer Sommerrekord bei den Herren

6)   snoflaxe   schrieb am 23.08.2015 um 16:50:

Lanisek - 136 m

http://data.fis-ski.com/pdf/2016/JP/3731/2016JP3731RL.pdf

Pamiętajcie o nieustanym/podpartym 136-metrowym skoku Laniska.

5)   kuba   schrieb am 04.03.2014 um 16:43:

This hill needs K-point on 115!

4)   Pietrek   schrieb am 17.03.2013 um 23:50:

Warto dodać historię rekordów letnich. Podczas LGP w 2000 roku najpierw Kasai skoczył 128 metrów a następnie Ahonen 129,5.

3)   Janne K   schrieb am 10.02.2013 um 18:13:

K16

There is new k-16 hill in puijo.

2)   Artur   schrieb am 03.11.2011 um 20:46:

Letni rekord skoczni K120

K120 HS127 - Letni rekord skoczni / Summer hill record: 135,0 m (Harri Olli FIN, 2009-07-21, Finlandia Veikkaus-Tour)

http://www.skijumping.pl/news.html?pokaz_news=10674

1)   Artur   schrieb am 06.03.2011 um 01:58:

Rekord mniejszej skoczni

Nie było tutaj na starej stronce podanego rekordu skoczni K65 ?

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com