Aktuelle Neuigkeiten:

Granåsen rüstet sich für die WM 2025

Iron Mountain soll zurück in den Skisprung-Weltcup

Modernisierung der Olympiaschanzen in Lake Placid

Aus Vision wurde Wirklichkeit: So kam Planica auf die Skisprung-Landkarte

2500 Schanzenanlagen jetzt im Archiv!

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

23.06.2021

NOR-50Trondheim

22.06.2021

USA-NHBerlin

21.06.2021

USA-MIIron Mountain

20.06.2021

USA-NYLake Placid

AUT-STEisenerz

16.06.2021

NOR-30Indre Østfold   NEW!

15.06.2021

NOR-34Gjøvik   NEW!

NOR-38Morgedal   NEW!

NOR-50Trondheim

SLOPlanica

12.06.2021

NOR-46Vik i Sogn   NEW!

NOR-46Vik i Sogn

11.06.2021

NOR-18Mo i Rana

NOR-30Ål   NEW!

NOR-38Nøtterøy   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



RUSRUS-SZVsevolozhsk Всеволожск

Daten | Geschichte | Karte | Foto-Galerie | Videos | Kommentare

.

Tramplin:

K-Punkt: 30 m
Weitere Schanzen: K20, K10
Matten: ja
Status: außer Betrieb
Koordinaten: 60.034093, 30.639945 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Wsewolochsk liegt ca. 20 km von St. Petersburg entfernt und ist der Heimatort des einzigen russischen bzw. UdSSR Skisprung-Olympiasiegers. Vladimir Belousow holte sich 1968 in Grenoble den Titel und wohnt bis heute in der Stadt, in der er mit dem Skispringen aufgewachsen ist.

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Videos:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2021
www.skisprungschanzen.com