Aktuelle Neuigkeiten:

Bau der Olympiaschanzen für Peking 2022 in vollem Gang!

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Umbau der Audi Arena hat begonnen

2000 Skisprungschanzen-Anlagen im Archiv!

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

15.06.2019

POL-KJawornik

SLOKranj

KAZRidder

POL-KZakopane

14.06.2019

RUSKudymkar

RUSSankt-Peterburg

RUSPerm

RUSBerezniki

NOR-04Rena

FRA-VLa Clusaz

ESTTallinn

UKRNadvirna

RUSKrasnoyarsk

ESTRakke

AUT-STEisenerz

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



USAUSA-WIOconomowoc

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Devil’s Hollow Ski Jump:

K-Punkt: 40 m
Männer Winter Schanzenrekord: 38,4 m (126 ft) (Walter Bietila USA, 1940)
Weitere Schanzen: K15
Matten: nein
Baujahr: 1926
Status: abgerissen
Verein: Oconomowoc Ski Club

nach oben

Geschichte:

Am 17.12.1926 eröffnete der Oconomowoc Ski Club die erste 27 Meter hohe 40-Meter-Schanze im Devil’s Hollow, daneben wurde noch eine kleine Schanze und ein Clubhaus erbaut. Daraufhin fanden zahlreiche Wettbewerbe bis 1958 in Oconomowoc satt, bei denen bis zu 6.000 Zuschauer an die Schanze pilgerten.
Das Bild zeigt einen Springer um 1952 auf der kleineren Schanze mit einem sehr kurzen Tisch. Der weitest Sprung bei diesem Wettbewerb damals während eines Schneesturms war nur ca. 16 m. Etwas entfernt steht der stählerne der Anlaufturm 40-Meter-Schanze immer noch.

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Marti burke   schrieb am 09.02.2015 um 20:29:

Ski jump in Oconomowoc

Does any one remember a ski jump located on or near the old monestary on lac la belle? Mabe fifty years ago I took my siblings down the bottom of a ski jump on cardboard refrigerator boxes as we gather now they all remember this particular event with laughter and scrapes and bruises...but I look at devils Hollow and I don't believe we walked that far away....we lived at 6184 mary lane at the time in a converted garage to a small ranch home.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2019
www.skisprungschanzen.com