Aktuelle Neuigkeiten:

Nach langer Bauzeit: Neuer Mega-Komplex in Shchuchinsk eröffnet

Zwei weitere Schanzen geschlossen: Skispringen in Harrachov vor dem Aus?

FIS Congress 2018: Neue Zukunftsperspektiven für den Nordischen Skisport

Planica 7 – Mehr als ein einfaches Finale

Das 38. Forum Nordicum in Klingenthal (Deutschland) - Alles Wissenswerte für den Olympia-Winter

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

18.07.2018

SWETrollhättan

SWEUddevalla

POL-KKrynica-Zdrój

POL-KKrynica-Zdrój

POL-KRabka-Zdrój

ITARoccaraso

ITAPredazzo

ITAPellizzano

ITAMottarone

ITAGallio

SUIEinsiedeln

SUIZürich

ITAClaviere

ITABardonecchia

NOR-19Tromsø

mehr



Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

USAUSA-NHPlymouth

Daten | Geschichte | Karte | Kommentare

.

Ski Jump:

K-Punkt: 28 m
Baujahr: 1979
Umbauten: 2016
Weitere Schanzen: nein
Status: in Betrieb
Matten: nein
Verein: Plymouth Regional High School

nach oben

Geschichte:

Die 1979 gebaute Mattenschanze hat einen kritischen Punkt von 25 Meter und muss in nächster Zeit vom Profil her modernisiert wer­den. In dieser Planung ist vorge­seh­en auch eine kleinere K15-Schanze zu bauen.
Die Schanze wird seit einigen Jahren von der Plymouth Regional High School genutzt denn einen lokalen Skisprungverein gibt es schon lange nicht mehr. Dass auf der Schanze in Plymouth 14- bis 16-jährige Schüler trainieren können liegt daran, dass New Hampshire einer der letzten amerikanischen Bundesstaaten ist, der Skispringen als Hochschulsport offiziell fördert. Eine Folge davon ist, dass es in den einzelnen Altersklassen separate High School-Meisterschaften gibt.

nach oben

Karte:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com