Aktuelle Neuigkeiten:

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

11.07.2020

GBRLondon

FIN-LSSaarijärvi

GER-RPEmmerzhausen

GER-NWNeuastenberg

POL-KSułkowice

GER-NIBraunlage

10.07.2020

NOR-03Oslo

NOR-34Vallset

NOR-18Beisfjord   NEW!

NOR-46Voss

AUT-TSt. Anton am Arlberg   NEW!

NOR-54Vadsø   NEW!

NOR-38Langesund

NOR-34Lillehammer

GER-NIBraunlage

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



USAUSA-MNEly

Daten | Geschichte | Karte | Artikel | Kommentare

.

Hidden Valley Ski Jump:

K-Punkt: 72 m
Matten: ja
K-Punkt: 45 m
Matten: ja
Weitere Schanzen: K20, K10
Matten: nein
Status: abgerissen
Verein: Ely Ski Club

nach oben

Geschichte:

Da die Schanze in Ely sehr baufällig war und seit Jahren nicht mehr benutzt wurde, wurden die beiden Anfahrtstürme nun abgebaut und von Ely in Minnesota in das 60 km von Chicago entfernte Fox River Grove gebracht. Dort wurden die 20 Jahre alten Türme wiederaufgebaut und eine neue Sprungschanze entstand.

nach oben

Karte:

nach oben

Artikel:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Mark   schrieb am 28.09.2015 um 23:38:

One of the best parts of jumping at Hidden Valley was there was a rope-tow alongside the landing. A jumper did not have to climb steps back up to the top to climb the tower for another jump. Riders were able to get many more rides in the same amount of time than they otherwise would have been.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com