Aktuelle Neuigkeiten:

2500 Schanzenanlagen jetzt im Archiv!

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

04.12.2020

CHNZhangjiakou

CZE-ULoučná pod Klínovcem

03.12.2020

POL-KTarnów

GER-SNDittersbach

02.12.2020

RUSOnega   NEW!

RUSDzerzhinskoye   NEW!

RUSGlazov   NEW!

RUSVologda   NEW!

RUSTyumen   NEW!

RUSKamensk-Uralsky   NEW!

RUSChelyabinsk   NEW!

RUSSatka   NEW!

RUSNyazepetrovsk   NEW!

POL-SKoniaków

01.12.2020

SWELos   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



USAUSA-MABoston

Boston Garden

Daten | Geschichte | Karte | Videos | Kommentare

.

Boston Garden Ski Jump:

K-Punkt: 10 m
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Zuschauerkapazität: 12.000
Baujahr: 1935
Genutzt bis: 1938
Status: abgerissen
Koordinaten: 42.366096, -71.062083 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Der Boston Garden war eine 1928 erbaute Mehrzweckehalle an der North Station in Boston, die von den Celtics und Bruins als Heimspielstätte genutzt wurde. Walter Brown, der Manager des Hallenstadions, begann dort im Dezember 1935 mit dem Aufbau eines künstlichen Skihangs und einer Skisprungschanze, um den ersten "Winter Sports Carnival" zu veranstalten. Mit bis zu 12.000 Zuschauern war das Event ein riesen Erfolg und wurde in den Folgejahren bis min. 1938 meist über mehrere Tage veranstaltet.
Der Boston Garden wurde 1995 abgerissen und direkt angrenzend der TD Garden errichtet.

nach oben

Karte:

nach oben

Videos:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com