Aktuelle Neuigkeiten:

2500 Schanzenanlagen jetzt im Archiv!

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

18.01.2021

SVKRužomberok

NOR-03Oslo   NEW!

NOR-30Skiptvet   NEW!

NOR-34Dovre   NEW!

NOR-38Hjartdal   NEW!

NOR-46Førde   NEW!

GER-BWSindelfingen

17.01.2021

USA-MNRed Wing   NEW!

SVKRužomberok

SVKRužomberok

SVKLiptovská Kokava

SVKSelce

GER-SNGeyer

NOR-54Sørreisa   NEW!

NOR-54Sørreisa   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



UKRTysovets Тисовець

Daten | Geschichte | Wettbewerbe | Links | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Tramplin:

K-Punkt: 90 m
Matten: nein
Koordinaten: 48.981681, 23.273858 Google Maps OpenStreetMap
K-Punkt: 70 m
Matten: ja
Koordinaten: 48.981729, 23.273481 Google Maps OpenStreetMap
Weitere Schanzen: K40, K20, K10
Matten: nein
Status: außer Betrieb
Verein: Tysovets-Skole
Koordinaten: 48.981681, 23.273858 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Tysovets ist ein Kurort in der Nähe der Stadt Skole (Lemberger Bezirk) im Gebirgszug Skolivski Beskydy. Im Sportzentrum werden mehrere Wintersportarten wie Skialpin, Langlauf, Biathlon, Freestyle-Ski betrieben – dabei ist auch ein Komplex von Sprungschanzen.
Im Rahmen der Olympiabewerbung von Lviv für die Winterspiele 2022 ist Tysovets als Schneesport-Zentrum vorgesehen und so könnten auch die Sprungschanzen wieder zum Leben erweckt werden.

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
4)   Michał Dadej   schrieb am 28.01.2011 um 21:08:

I'm glad

I'm glad that somebody noted my update

3)   Artur   schrieb am 28.01.2011 um 20:52:

Skocznie

Poza tym widać, że na zeskoku rosną krzaki, także śmiało można powiedzieć, że skocznie nie są używane. Na tym czwartym zdjęciu to te krzaki mają po kilka metrów, także skocznie od lat pewnie są nieczynne.

2)   Michał Dadej   schrieb am 28.01.2011 um 20:50:

Photo

You're right

1)   Artur   schrieb am 28.01.2011 um 17:43:

Photos

The 3rd photo is probably from Nizhny-Tagil (RUS)!

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2021
www.skisprungschanzen.com