Aktuelle Neuigkeiten:

2000 Skisprungschanzen-Anlagen im Archiv!

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

17.11.2018

POL-DPrzesieka

POL-DKamienna Góra

FIN-LSTampere

POL-DDuszniki-Zdrój

POL-DDuszniki-Zdrój

POL-DKłodzko

AUT-VAndelsbuch

16.11.2018

AUT-VDornbirn

15.11.2018

GER-THBrotterode

GER-SNKlingenthal

GER-SNJohanngeorgenstadt

NOR-03Oslo

14.11.2018

POL-WWarszawa

ESTOtepää

AUT-TSeefeld

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum

SWESundsvall

Sidsjö

Daten | Kontakt | Karte | Kommentare

.

Sidsjö:

K-Punkt: 30 m
Baujahr: 1993
Weitere Schanzen: K22, K15, K8
Status: abgerissen
Matten: nein
Verein: Sundsvalls BHK

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
4)   Artur   schrieb am 05.11.2018 um 12:00:

@Patrik Ellefsson

So... in what city are the hills visible in the picture?

3)   Patrik Ellefsson   schrieb am 04.11.2018 um 21:32:

Mr

I can assure that the picture does not show a jumpback in Sidsjön.

2)   Patrik   schrieb am 13.01.2018 um 20:38:

Herr

The picture does not show the described object. The picture shows "Vidarbackarna" located near the old military camp Lv5. The jump hills were built approx in the 40´s and was destroyed in the middle of the 70's.

1)   Pietro Nilsson   schrieb am 16.12.2014 um 21:54:

Master Skispringer

Gerieben

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com