Aktuelle Neuigkeiten:

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

03.07.2020

GER-THSchirnrod

GER-SNBärenstein (Altenberg)

CZE-UOsek

AUT-TRattenberg   NEW!

02.07.2020

GER-SNSchirgiswalde

CZE-TFrenštát pod Radhoštěm

GER-SNOybin

CZE-ZRožnov pod Radhoštěm

CZE-LLomnice nad Popelkou

POL-EŁódź

POL-EŁódź

POL-GGdańsk

POL-GGdańsk

POL-GSopot

POL-GWejherowo

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



SWEStockholm

Fiskartorpet

Daten | Geschichte | Kontakt | Links | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Fiskartorpsbacken (Liljanskogen):

K-Punkt: 45 m
Weitere Schanzen: K25
Matten: nein
Status: außer Betrieb
Verein: Skiklub Enskede, Sollentuna BHK

nach oben

Geschichte:

Die erste Schanze am Fiskartorpet wurde schon 1890 errichtet, doch die heutige Kon­struk­tion stammt von 1928. Die Schanze wurde jedoch 1982 für Skispringer gesperrt und obwohl man nie plante den außergewöhn­lichen Anlaufturm abzureißen (er sollte als historisches Gebäude erhalten bleiben), verfiel mindestens der Anlauf langsam als Ruine. 2005 hat sich Kristian Entin vom Skiklub in Enskede entschieden, die Schanze wiederzu­beleben und es gelang ihm, eine Gruppe von Skispringern und Skifreunden dafür zu engagieren. Im Herbst desselben Jahres sind die beiden Schanzen renoviert worden und in März 2006 fand das erste Springen seit 23 Jahren statt.
Fiskatorpet umfasst außer den Schanzen ein Restaurant, kleines Konferenzzentrum und ein präpariertes Gebiet für Mountainbiker.

nach oben

Kontakt:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com