Aktuelle Neuigkeiten:

2500 Schanzenanlagen jetzt im Archiv!

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

05.12.2020

CZE-KPernink

AUT-TStans   NEW!

04.12.2020

CHNZhangjiakou

CZE-ULoučná pod Klínovcem

03.12.2020

POL-KTarnów

GER-SNDittersbach

02.12.2020

RUSOnega   NEW!

RUSDzerzhinskoye   NEW!

RUSGlazov   NEW!

RUSVologda   NEW!

RUSTyumen   NEW!

RUSKamensk-Uralsky   NEW!

RUSChelyabinsk   NEW!

RUSSatka   NEW!

RUSNyazepetrovsk   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



SVKBratislava

Kamzík

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Karte | Foto-Galerie | Videos | Kommentare

.

Skokanský Mostík Kamzík:

K-Punkt: 37 m
Männer Winter Schanzenrekord: 41,5 m (Dalibor Motejlek CSR, 1959)
Weitere Schanzen: nein
Matten: ja
Baujahr: 1958
Status: abgerissen
Koordinaten: 48.183509, 17.094571 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Die erste Schanze am Fuße des Berges Kamzík, auf dem heute mit dem Fernsehturm eines der Wahrzeichen Bratislavas steht, wurde bereits 1924 errichtet. Am 08.11.1958 konnte dann die neue 37-Meter-Schanze eingeweiht werden. Im Jahr darauf wurde dann der Schanzenrekord über 41,5 m vom 17-jährigen Dalibor Motejlek aufgestellt, der heute übrigens als technischer Direktor bei der FIS aktiv ist. Heute existiert die Mattenschanze nicht mehr.

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Videos:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
2)   Guy   schrieb am 17.03.2017 um 10:45:

Another ski jumps

http://www.snowmagazin.sk/2013/12/na-bratislavskom-kamziku-sa-skakalo-z-mostikov/

https://www.facebook.com/sklbb/photos/a.285909484910830.1073741828.285271194974659/495849543916822/?type=3

1)   Jozef Mraz   schrieb am 13.10.2013 um 08:44:

kontakty

Ahojte skokani, v '69 som si zlomil nohu na tomto mostiku kde sme praktizovali ako mlady fagani cc. '66-'70. Byval so na Kolibe no teraz daleko v Australii a stale spominam na krasne casy. Rad by som sa dal do kontaktu s niekym kdo na tejto mrche skakal, chalani z Kramarov, Malosik/Webber? S pozdravom Jozef.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com