Aktuelle Neuigkeiten:

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

Nach langer Bauzeit: Neuer Mega-Komplex in Shchuchinsk eröffnet

Zwei weitere Schanzen geschlossen: Skispringen in Harrachov vor dem Aus?

FIS Congress 2018: Neue Zukunftsperspektiven für den Nordischen Skisport

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

21.08.2018

GER-BYScheidegg

SLOHudeje   NEW!

18.08.2018

JPN-15Jōetsu   NEW!

RUSVyborg   NEW!

15.08.2018

JPN-01Sapporo

14.08.2018

SLOLjubno ob Savinji

SLOVelenje

SLOKranj

SLOLjubljana

SLOLogatec

GER-BWBreitnau

12.08.2018

CZE-HDolní Kalná

CZE-CStachy

CZE-MStaré Město pod Sněžníkem

CZE-ZDolní Bečva

mehr



Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

SLOVelenje

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Wettbewerbe | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Artikel | Kommentare

.

Grajski Gric:

Schanzengröße: HS 94
K-Punkt: 85 m
Männer Winter Schanzenrekord: 96,0 m (Hiroki Yamada JPN, 07.07.2000, COC)
Frauen Winter Schanzenrekord: 84,5 m (Daniela Iraschko-Stolz AUT, 25.08.2001)
Tischneigung: 11°
Tischhöhe: 2 m
Aufsprungneigung: 34°
Baujahr: 1988
Umbauten: 2000
Status: abgerissen
Matten: ja
K-Punkt: 55 m
Weitere Schanzen: K40, K22
Status: abgerissen
Matten: nein
Schanzengröße: HS 70
K-Punkt: 55 m
Männer Sommer Schanzenrekord: 76,5 m (Aljaž Osterc SLO, 26.05.2017)
76,5 m (Taras Tratnik SLO, 30.09.2017)
76,5 m (Miha Lipovšek Ročnik SLO, 30.06.2018)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 70,0 m (Nika Križnar SLO, 01.06.2018)
70,0 m (Katra Komar SLO, 01.06.2018)
Baujahr: 2016
Status: in Betrieb
Matten: ja
Schanzengröße: HS 45
K-Punkt: 35 m
Männer Sommer Schanzenrekord: 49,5 m (Taj Ekart SLO, 01.06.2018)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 42,0 m (Nika Prevc SLO, 01.06.2018)
Status: in Betrieb
Matten: ja
Schanzengröße: HS 22
K-Punkt: 20 m
Weitere Schanzen: K14, K8, K4
Status: in Betrieb
Matten: ja
Weitere Schanzen: nein
Verein: SSK Velenje

nach oben

Geschichte:

Die Grajski Gric-Schanze in Velenje im Nordosten Sloweniens wurde 1988 als K75 erbaut. 2000 wurde die Normalschanze auf K85 vergrößert, dabei der Schanzentisch zurückgesetzt und eine Keramik­an­lauf­spur installiert. Außerdem wurden dabei Jugendschanzen K55 und K40 stillgelegt und die Schülerschanzen K22, K14 und K8 modernisiert.
Von 1998 bis 2010 war die HS 94 ein fester Bestandteil der Sommerspringen des Continentalcup und ein wichtiger Stützpunkt im slowenischen Skispringen. Außerdem feierte der Skiclub SSK Velenje 2006 sein 50-jähriges Bestehen.
Die Grajski Gric-K85 musste jedoch 2011 still gelegt werden, da sich herausgestellt hatte, dass für die Umbaumaßnahmen 2000 keine Baugenehmigung vorgelegen hatte. Pläne zum Neubau der mittlerweile veralteten Schanze scheiterten und so wurde 2013 der Abriss eingeleitet. Stattdessen wurden neue K55- und K35-Jugend-Mattenschanzen gebaut, die schließlich 2017 fertig gestellt wurden.

nach oben

Schanzenrekorde K55 (Männer):

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Artikel:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Ins   schrieb am 22.04.2017 um 20:31:

New hills

http://www.stajerskival.si/sl/news/v-velenju-novi-skakalnici.html#

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com