Aktuelle Neuigkeiten:

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

09.07.2020

SVKŠtrbské Pleso

CZE-MČervenohorské Sedlo

CZE-TStará Ves u Rýmařova

08.07.2020

NOR-34Rena   NEW!

NOR-30Skoger   NEW!

NOR-30Nore   NEW!

FRA-MXonrupt

USA-NYRosendale   NEW!

07.07.2020

FRA-MGérardmer

AUT-THippach   NEW!

AUT-TZell am Ziller   NEW!

06.07.2020

SWEFagersta

GER-BBGeltow

NOR-30Fetsund   NEW!

FRA-MGérardmer

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



POLPOL-KPoronin

Daten | Geschichte | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Galicowa Grapa:

K-Punkt: 25 m
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Status: abgerissen
Verein: LKS Poroniec Poronin

nach oben

Geschichte:

Die Schanze auf der Galicowa Grapa in Poronin wurde in den 80er Jahren gesperrt.
Kurios: In den Zeiten, als Polen sich unter Kontrolle der Sowjetunion befand (bis 1989), wurde das Städtchen Poronin nahe Zakopane als ein Ort, in dem sich Lenin für einige Zeit aufgehalten hat, gefeiert. Unbekannt ist, ob Lenin auch einmal gesprungen ist.

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Adrian   schrieb am 14.06.2014 um 22:09:

Skoczni w Poroninie już nie ma. Została rozebrania jakiś miesiąc temu. Pozostały po niej dwa betonowe kloce, pełno krzaczorów i resztki igelitu na zeskoki.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com