Aktuelle Neuigkeiten:

2500 Schanzenanlagen jetzt im Archiv!

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

24.10.2020

GER-BYWiggensbach   NEW!

23.10.2020

FRA-JParis   NEW!

AUT-TAmlach

FIN-ESMyllykoski   NEW!

22.10.2020

GER-SNGrüna

21.10.2020

ITASestriere

CZE-LJanov nad Nisou

CZE-ZChvalčov

CZE-MRýmařov

CZE-PPlzeň

FIN-ISHammaslahti

AUT-KVelden

19.10.2020

ESTTartu   NEW!

NOR-34Gran   NEW!

NOR-30Drammen   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



NORNOR-54Hammerfest

Jannebakken

Daten | Geschichte | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Jannebakken:

K-Punkt: 55 m
Weitere Schanzen: K30
Matten: nein
Umbauten: 1972
Jahr des Abbruchs: 1980
Status: abgerissen
Verein: IL Stein
Koordinaten: 70.662620, 23.694554 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Der Jannebakken in Hammerfest war zweifellos eine außergewöhnliche Skisprungschanze. Allein seine Lage zwischen den Häusern und sein Verlauf über eine öffentliche Straße sind Belege genau dafür. Eine Fläche unter dem künstlichen Vorbau diente sogar als Garage für Autos.
Es gab sogar das Vorhaben, die Schanze auszubauen und die Holz- durch eine Betonkonstruktion zu ersetzen. Dieses wurde jedoch nach vorbereitenden Maßnahmen gestoppt, da das Gelände dafür nicht geeignet war. 1972 bekam die kleinere Schanze einen Anlaufturm aus Holz. 1980 wurde die Anlage schließlich nach 15 Jahren Kontroverse abgerissen.

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com