Aktuelle Neuigkeiten:

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

Nach langer Bauzeit: Neuer Mega-Komplex in Shchuchinsk eröffnet

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

21.09.2018

GER-NIBraunlage

ROURâşnov

19.09.2018

FIN-OLVuokatti

FIN-OLVuokatti

FIN-LSSeinäjoki

FIN-LSYlöjärvi

GEOBakuriani

BULSamokov

GER-BYWeiler im Allgäu

18.09.2018

SUIWildhaus

GER-BWBlasiwald

AUT-OOHolzleithen

13.09.2018

AUT-TFieberbrunn

NOR-05Lillehammer

NOR-04Elverum

mehr



Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

NORNOR-16Orkdal

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Links | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Knyken Hoppbakken:

Schanzengröße: HS 75
K-Punkt: 68 m
Männer Winter Schanzenrekord: 76,5 m (Jarl Magnus Riiber NOR, 22.01.2012)
Schanzengröße: HS 55
K-Punkt: 50 m
Männer Winter Schanzenrekord: 56,5 m (Anders Bredesen Garberg NOR, 15.01.2012)
Baujahr: 1956
Umbauten: 1986, 2002, 2011-2012
Weitere Schanzen: K30, K20, K10, K6
Status: in Betrieb
Matten: ja
Verein: Orkdal IL

nach oben

Geschichte:

Die Skispringer des Orkdal IL nutzen den 1956 erbauten und immer modern gehaltenen Knyken Hoppbakken mit seinen vier Sprungschanzen intensiv und betreiben eine gute Nachwuchsarbeit. Seit 1996 hat der 1987 und 20002 umgebaute Knyken mit den vier Schanzen K63, K37, K25 und K16 den Status einer Regionalanlage. Neben den Skisprungschanzen gibt es auch eine 6,5 km Loipe mit Biathlon-Schießstand, sowie alpine Abfahrten.
Im Jahr 2011 wurde die komplette Knyken-Schanzenanlage für 3 Mio. Kronen (390.000 Euro) grundlegend umgebaut und nun gibt es die Schanzen K68, K50, K30, K20, K10 und K6. Von Mai bis August 2012 wurden diese dann auch noch mit Matten belegt und am 1. / 2. September eröffnet.

nach oben

Kontakt:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Artur   schrieb am 29.01.2012 um 23:34:

K-Point

New K-Point of the largest ski jump - K68.

http://www.skiforbundet.no/hopp/RC/RC%20resultater%20201120120/RC%20Knyken%20K68%20Hopp%20lørdag%20210112.pdf

And a new hill record.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com