Aktuelle Neuigkeiten:

Copper Peak: Finanzierung der Renovierung endlich gesichert

200 Schanzenanlagen in den USA

Das Skisprungschanzen-Archiv erreicht 3000 Schanzenanlagen!

Neue Nachwuchsschanzen entstehen in China

Umbau der Średnia Krokiew in Zakopane abgeschlossen

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

19.05.2022

SUI-02Grenchen   NEW!

POL-KSkawica

18.05.2022

POL-DŚwieradów-Zdrój   NEW!

POL-DKarpacz   NEW!

NOR-50Viggja

SLOŽiri

LATOgrē

LATOgrē

LATSigulda

LATTalsi

17.05.2022

POL-SBielsko-Biała

SLOOtlica

09.05.2022

GER-THPiesau   NEW!

FRA-VMegève

GER-THGeraberg

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



NORNOR-03Oslo

Oppsal

Daten | Geschichte | Kontakt | Links | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Bjartbakken:

K-Punkt: 60 m
Baujahr: 1934
Umbauten: 1947
Koordinaten: 59.895893, 10.858398 Google Maps OpenStreetMap

Rognerudbakken (Lille-Bjarten):

K-Punkt: 25 m
Baujahr: 1962
Koordinaten: 59.898479, 10.826839 Google Maps OpenStreetMap

Bjartbakken:

K-Punkt: 20 m
Koordinaten: 59.903321, 10.857974 Google Maps OpenStreetMap
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Status: abgerissen
Verein: Oppsal IF
Koordinaten: 59.898479, 10.826839 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Während der Olympischen Spiele 1952 in Oslo trainierten die japanischen Springer auf dem Bjartbakken, das letzte Springen auf der Sprunganlage fand 1961 statt, bevor die Schanze dann abgerissen und schließlich durch eine neue kleinere Anlage ersetzt wurde.
Die neue “Lille-Bjarten” (oder Rognerudbakken) hatte sogar einen Kampfrichterturm und eine Flutlichtanlage, wobei die Schanze hauptsächlich für Trainingszwecke genutzt wurde. Seit ca. 10 Jahren wird die Schanze nicht mehr sprungfähig gehalten und versinkt im Wald. Von der Anlage sind nur Stücke von Pfosten und paar andere Baureste übrig geblieben. Früher kamen viele Zuschauer zu den Wettkämpfen hier, wie Bjørn Østreng erzählt. Weltmeister und Olympiasieger Espen Bredesen aus Oppsal sprang als kleiner Junge von dieser Schanze. Derzeit versucht man die kleine Schanze für den Nachwuchs aus der Østensjø Schule wieder sprungfähig zu machen, doch ist es noch viel Arbeit, die Schanze vom Gebüsch und anderem Müll zu befreien.

nach oben

Kontakt:

nach oben

Links:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2022
www.skisprungschanzen.com