Aktuelle Neuigkeiten:

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

15.08.2020

CZE-TFrenštát pod Radhoštěm

14.08.2020

USA-WIWisconsin Rapids

SUIZermatt

13.08.2020

NOR-30Blaker   NEW!

NOR-30Sørumsand   NEW!

USA-WIMadison

12.08.2020

NOR-15Molde   NEW!

USA-WIOconomowoc

NOR-30Drammen   NEW!

11.08.2020

USA-ILFox River Grove

10.08.2020

NOR-46Voss   NEW!

NOR-46Voss   NEW!

NOR-17Fauske   NEW!

NOR-38Rjukan   NEW!

NOR-03Oslo   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



NORNOR-03Oslo

Idioten

Daten | Geschichte | Karte | Kommentare

.

Idioten Hoppbakken:

K-Punkt: 15 m
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Baujahr: 1929
Jahr des Abbruchs: Ca. 1960
Status: abgerissen
Verein: IL Varg, Frigg

nach oben

Geschichte:

Während der "Idiotenhügel" im deutschsprachigen Jargon eine saloppe Bezeichnung für einen Anfängerhang für Skifahrer ist, hat der Name für den Ort dieser Schanze einen ernsten Hintergrund.
Im Ullevålsveien 72 gab es seinerzeit eine Einreichtung für "geistig zurückgebliebene Jungs" und ganz in der Nähe, in der Bolteløkka Allee, sogenannte "Abnormale Klassen". In der Folklore wurden die Jungs also "Idioten" genannt, und einer der Betreuer nannte sich gar selbst "Überidiot".
Auf diesem Grünhügel, der erst 2020 auch offiziell so genannt wurde, fanden ab 1930 Sprungläufe statt, nachdem der Verein Varg IL die Schanze errichtet hatte. Dieser fusionierte 1954 mit dem Verein Frigg und führte die Tradition weiter fort, allerdings wohl nur bis Ende der 1950er-Jahre.
Heute befindet sich unter dem Hügel eine öffentliche Tiefgarage.

nach oben

Karte:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
2)   skisprungschanzen.com   schrieb am 07.03.2015 um 14:21:

Location

Thanks!

1)   Nono   schrieb am 06.03.2015 um 12:45:

I think about that Place is wrong.
True place is 59.934119, 10.737494

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com