Aktuelle Neuigkeiten:

Von Olympiaschanzen bis Nachwuchszentrum: Arbeiten voll im Gange

Bau der Olympiaschanzen für Peking 2022 in vollem Gang!

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Umbau der Audi Arena hat begonnen

2000 Skisprungschanzen-Anlagen im Archiv!

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

20.09.2019

GER-THBenshausen

JPN-01Bihoro

19.09.2019

GER-THKleinschmalkalden

18.09.2019

GER-THKleinschmalkalden

17.09.2019

SVKSvätý Jur

16.09.2019

SVKBratislava

15.09.2019

SVKBratislava

14.09.2019

CZE-ZValašská Bystřice

13.09.2019

SLOVelenje

CZE-ZMalá Lhota

12.09.2019

CZE-TOstravice

SWESkellefteå

SLOBraslovče

SLOLog pod Mangartom

SLOHudeje

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



JPNJPN-01Yoichi

Taketsuru

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Taketsuru:

Schanzengröße: HS 59
K-Punkt: 50 m
Frauen Sommer Schanzenrekord: 37,0 m (Mariko Sakuary JPN, 28.07.2014)
Anlauflänge: 49,5 m
Anlaufneigung: 35°
Tischlänge: 5 m
Tischneigung:
Tischhöhe: 1,25 m
Geschwindigkeit: 67,7 km/h
Aufsprungneigung: 32,25°
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
Matten: ja

Kasaya:

Schanzengröße: HS 35
K-Punkt: 30 m
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
Matten: nein
Weitere Schanzen: nein
Baujahr: 2000
Status: in Betrieb

nach oben

Geschichte:

Yoichi auf Hokkaido wurde 1934 von der japanischen Whiskey-Legende Masataka Taketsuru gegründet. Dort gab es dann auch die Sakuragaoka-Schanzenanlage, die nach Taketsuru benannt wurde. Auf ihr erlernte Skisprung-Legende Yukio Kasaya, sowie später auch zahlreiche Spitzenspringer der 90er Jahre, das Skispringen.
1967 wurde die erste Holzkonstruktion durch einen Stahlbau ersetzt. Die Umbenennung in Kasaya-Schanze erfolgte dann nach dem Olympiatriumph 1972 in Sapporo.
2000 wurde die Schanzenanlage dann 200 m entfernt komplett neu aufgebaut mit K50-Mattenschanze und K30.

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   wakimasa   schrieb am 25.05.2013 um 13:33:

I'd like a correction

K50 Hill is named "Taketsuru Schanze". Artificial turf is being used. HS=55

Kasaya Schanze is K = 30. This place is available only winter.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2019
www.skisprungschanzen.com