Aktuelle Neuigkeiten:

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

07.07.2020

FRA-MGérardmer

AUT-THippach   NEW!

AUT-TZell am Ziller   NEW!

06.07.2020

SWEFagersta

GER-BBGeltow

NOR-30Fetsund   NEW!

FRA-MGérardmer

05.07.2020

USA-VTHancock   NEW!

AUT-KTreffen am Ossiacher See   NEW!

AUT-KVillach

FRA-MLa Bresse

04.07.2020

AUT-KKlagenfurt

FRA-MLa Bresse

03.07.2020

GER-THSchirnrod

GER-SNBärenstein (Altenberg)

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



JPNJPN-01Asahi (Hokkaido)

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Sanbodai:

Schanzengröße: HS 68
K-Punkt: 60 m
Männer Sommer Schanzenrekord: 65,0 m (Ryota Yamamoto JPN, 30.07.2011)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 67,0 m (Sara Takanashi JPN, 15.07.2012)
Anlauflänge: 56 m
Anlaufneigung: 35°
Tischlänge: 5 m
Tischneigung: 9,5°
Tischhöhe: 1,8 m
Geschwindigkeit: 70,2 km/h
Aufsprungneigung: 33,3°
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
Schanzengröße: HS 45
K-Punkt: 40 m
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
Weitere Schanzen: nein
Matten: ja
Baujahr: 1988
Status: in Betrieb
Verein: Asahi Ski, Snowbrand

nach oben

Geschichte:

Der auf der Insel Hokkaido beheimatet Verein Snowbrand ist Heimat von ja­pa­ni­schen Spitzen­springern wie Masahiko Harada, Takanobu Okabe und Yuta Watase. Daher sind die Schan­zen in Shibetsu / Asahi ein wichtiges Ausbild­ungszentrum.

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com