Aktuelle Neuigkeiten:

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

Von Olympiaschanzen bis Nachwuchszentrum: Arbeiten voll im Gange

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

06.06.2020

AUT-NORax   NEW!

POL-SIstebna

05.06.2020

ISLSiglufjörður

AUT-VAndelsbuch

AUT-VAndelsbuch   NEW!

AUT-VEgg   NEW!

POL-SWisła

04.06.2020

GER-BWHeidenheim   NEW!

USA-WIEau Claire

GER-BYKempten

ISLHveradalir

AUT-OOHöhnhart

POL-SGoleszów

FIN-LSHarjavalta

03.06.2020

POL-SMilówka   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



FRAFRA-MLa Bresse

Lispach

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Artikel | Kommentare

.

Tremplin Lispach:

Schanzengröße: HS 44
K-Punkt: 40 m
Männer Winter Schanzenrekord: 44,0 m (Clovis Pagnier FRA, 26.01.2019)
Männer Sommer Schanzenrekord: 45,5 m (Christian Hayne FRA, 15.07.2018)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 43,0 m (Lilou Zepchi FRA, 15.07.2018)
Weitere Schanzen: K21
Matten: ja
Baujahr: 2011
Status: in Betrieb
Verein: SC La Bressaude

nach oben

Geschichte:

Schon in den 20er Jahren gab es im lothringischen La Bresse in den Vogesen die erste Sprungschanze. 1955 wurde dann die 55-Meter-Schanze Entre les Gouttes errichtet. 1967 wurde dann die erste Schülermattenschanze Frankreichs „Tremplin au Chajoux“ in La Bresse eröffnet. Später wurde die große Schanze bis zur K68 ausgebaut und es fanden auch größere Wettkämpfe statt.
Außerdem gibt es noch eine kleine Jugend­schanze, die Lispach-K15. Im Rahmen des 2005 begonnen Schanzenbauprogrammes "Plan Tremplin" wurde 2010/2011 die Lispach 40-Meter-Mattenschanze erbaut. Am 3. November 2011 wurde die 777.907 Euro teure Anlage eingeweiht, die offizielle Eröffnung fand am 15.07.2012 mit einem Jugendspringen statt.

nach oben

Schanzenrekorde K40 (Männer):

nach oben

Schanzenrekorde K40 (Frauen):

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Artikel:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
2)   Marvin   schrieb am 04.02.2012 um 13:55:

Weitere Schanze?

Ich hätte gedacht ,dass es noch eine K-20 gibt,aber ich finde nur Bilder der K-40.

1)   dawidlodz   schrieb am 26.01.2012 um 20:32:

.

tyle pieniędzy za K40 ?! aż się wierzyć nie chce.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com