Aktuelle Neuigkeiten:

FIS-Schanzen-Komitee passt Regel an: Höhere Sicherheit beeinflusst Schanzengrößen

Pragelato: Ende der Olympiaschanzen von 2006 naht

Luis auf Schanzen-Tournee: der Traum von Fliegen - wird (vielleicht) bald wahr

Luis auf Schanzen-Tournee: beim Damen-Weltcup in Oberstdorf - Premieren über Premieren

Neu im Statistik-Bereich: Personal Best-Liste für Skispringerinnen

mehr



Letzte Updates:

15.10.2017

SVKKráliky   NEW!

10.10.2017

CZE-ZLeskové   NEW!

SVKRužomberok

SVKRužomberok   NEW!

SVKRužomberok   NEW!

SVKKráliky

GER-STWernigerode

08.10.2017

AUT-STEisenerz

SLOLjubljana

USA-AKAnchorage

27.09.2017

GER-BYTraunstein

21.09.2017

GER-BYOberstdorf

18.09.2017

SUIKandersteg

16.09.2017

USA-WIWisconsin Rapids

08.09.2017

RUSChaykovskiy

mehr




Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

FRAFRA-MLa Bresse

Lispach

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Artikel | Kommentare

.

Tremplin Lispach:

Schanzengröße: HS 45
K-Punkt: 40 m
Schanzenrekord: 43,5 m (Maxime Remy FRA, 26.02.2012)
Sommerrekord: 45,0 m (Nicolas Couttet FRA, 15.07.2012)
Frauen-Sommerrekord: 37,0 m (Lucile Morat FRA, 15.07.2012)
Baujahr: 2011
Weitere Schanzen: K20
Status: in Betrieb
Matten: ja
Verein: SC La Bressaude

nach oben

Geschichte:

Schon in den 20er Jahren gab es im lothringischen La Bresse in den Vogesen die erste Sprungschanze. 1955 wurde dann die 55-Meter-Schanze Entre les Gouttes errichtet. 1967 wurde dann die erste Schülermattenschanze Frankreichs „Tremplin au Chajoux“ in La Bresse eröffnet. Später wurde die große Schanze bis zur K68 ausgebaut und es fanden auch größere Wettkämpfe statt.
Außerdem gibt es noch eine kleine Jugend­schanze, die Lispach-K15. Im Rahmen des 2005 begonnen Schanzenbauprogrammes "Plan Tremplin" wurde 2010/2011 die Lispach 40-Meter-Mattenschanze erbaut. Am 3. November 2011 wurde die 777.907 Euro teure Anlage eingeweiht, die offizielle Eröffnung fand am 15.07.2012 mit einem Jugendspringen statt.

nach oben

Schanzenrekorde K40 (Männer):

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Artikel:

Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
2)   Marvin   schrieb am 04.02.2012 um 13:55:

Weitere Schanze?

Ich hätte gedacht ,dass es noch eine K-20 gibt,aber ich finde nur Bilder der K-40.

1)   dawidlodz   schrieb am 26.01.2012 um 20:32:

.

tyle pieniędzy za K40 ?! aż się wierzyć nie chce.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2016
www.skisprungschanzen.com