Aktuelle Neuigkeiten:

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

Nach langer Bauzeit: Neuer Mega-Komplex in Shchuchinsk eröffnet

Zwei weitere Schanzen geschlossen: Skispringen in Harrachov vor dem Aus?

FIS Congress 2018: Neue Zukunftsperspektiven für den Nordischen Skisport

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

18.08.2018

JPN-15Jōetsu   NEW!

RUSVyborg   NEW!

15.08.2018

JPN-01Sapporo

14.08.2018

SLOLjubno ob Savinji

SLOVelenje

SLOKranj

SLOLjubljana

SLOLogatec

GER-BWBreitnau

12.08.2018

CZE-HDolní Kalná

CZE-CStachy

CZE-MStaré Město pod Sněžníkem

CZE-ZDolní Bečva

CZE-TNový Jičín

CZE-ZValašské Klobouky

mehr



Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

FRAFRA-IPrémanon

Les Tuffes

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Wettbewerbe | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Artikel | Kommentare

.

Stade Nordique des Tuffes :

Schanzengröße: HS 90
K-Punkt: 81 m
Männer Winter Schanzenrekord: 93,5 m (Jonathan Learoyd FRA, 30.03.2018, N-FRA)
Männer Sommer Schanzenrekord: 87,0 m (Sébastien Avoine FRA, 05.10.2008)
Frauen Winter Schanzenrekord: 86,0 m (Lucile Morat FRA, 30.03.2018, N-FRA)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 68,5 m (Anais Geoffray FRA, 19.08.2012)
Anlauflänge: 68,850 m
Anlaufneigung: 35°
Tischlänge: 5,65 m
Tischneigung: 11°
Tischhöhe: 2,35 m
Geschwindigkeit: 81 km/h
Aufsprungneigung: 37°
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
Umbauten: 2017
Schanzengröße: HS 47
K-Punkt: 45 m
Männer Sommer Schanzenrekord: 49,0 m (Tom Guglielmetti FRA, 15.09.2012)
Frauen Sommer Schanzenrekord: 41,0 m (Lucile Morat FRA, 15.09.2012)
Anlauflänge: 50 m
Anlaufneigung: 32,5°
Tischlänge: 4,5 m
Tischneigung: 10°
Tischhöhe: 1,4 m
Geschwindigkeit: 65,5 km/h
Aufsprungneigung: 35°
Schanzenzertifikat: Schanzenzertifikat
K-Punkt: 20 m
Status: abgerissen
Matten: nein
Baujahr: 1953
Umbauten: 1976
Weitere Schanzen: nein
Status: in Betrieb
Matten: ja
Verein: SC Prémanon

nach oben

Geschichte:

1953 wurde die Schanzenanlage „Les Tuffes“ bei Prémanon gebaut und 1954 die ersten Wettbewerbe ausgetragen. Damals gab es nur die 70-Meter-Schanze und das Schanzenzentrum in seiner heutigen Form entstand dann 1976. Die beiden Mattenschanzen K76 und K45 sind heute ein wichtiger Trainingsstützpunkt für die Nordischen Skisportler der Region Franche-Comté. Außerdem gibt es dort eine Asphalt-Langlaufloipe mit Biathlon-Schießstand.
Die jungen Springer des SC Prémanon weichen zum Training auf die Schanzen in Les Rousses aus.

nach oben

Schanzenrekorde K81 (Männer):

nach oben

Schanzenrekorde K81 (Frauen):

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

nach oben

Artikel:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
3)   skijumpfrance   schrieb am 21.03.2015 um 20:24:

name

Hi ! The skijumping stadium "les tuffes" has now a new name !
It'll now be called "Jason Lamy Chappuis" ! :)
http://france3-regions.francetvinfo.fr/franche-comte/2015/03/20/le-stade-nordique-des-tuffes-portera-le-nom-de-jason-lamy-chappuis-679135.html (if you understand a bit french)

2)   skisprungschanzen.com   schrieb am 30.03.2013 um 20:34:

Knut Kongsgård

Vielen Dank für den Hinweis, wurde nun korrigiert!

1)   Ente_2   schrieb am 30.03.2013 um 19:34:

Fehler bei den Wettbewerben

Knut Kongsgård hat 1968 die JESC gewonnen, Arnold Kongsgård war sein Vater.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com