Aktuelle Neuigkeiten:

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

12.07.2020

GER-NWNeuastenberg

GER-NWNeuastenberg

GER-HEWillingen

USA-NHConway   NEW!

11.07.2020

POL-GWejherowo

POL-NOlsztyn

POL-GStarogard Gdański

GBRLondon

FIN-LSSaarijärvi

GER-RPEmmerzhausen

POL-KSułkowice

GER-NIBraunlage

10.07.2020

NOR-03Oslo

NOR-34Vallset

NOR-18Beisfjord   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



FINFIN-LSSeinäjoki

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Hyppyrimäki:

K-Punkt: 64 m
Weitere Schanzen: K30
Matten: nein
Baujahr: 1950
Status: abgerissen
K-Punkt: 25 m
Männer Winter Schanzenrekord: 25,5 m (Richard Hultholm FIN)
Matten: nein
K-Punkt: 17 m
Weitere Schanzen: K10, K4
Matten: ja
Baujahr: 2012
Weitere Schanzen: K10
Matten: nein
Baujahr: 2005
Status: in Betrieb
Verein: Seinäjoen Hiihtoseura

nach oben

Geschichte:

In Seinäjoki gab es bis vor einiger Zeit eine K64-Schanze, die komplett aus Holz gebaut war, sogar der künstliche Aufsprunghang. Diese wurde jedoch wegen Baufälligkeit wieder abgerissen und 2005 wurde eine kleinere K25-Schanze erbaut.

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Zbal   schrieb am 03.12.2011 um 09:15:

Czy Richard Hultholm jest z Finlandii?

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com