Aktuelle Neuigkeiten:

2000 Skisprungschanzen-Anlagen im Archiv!

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

15.12.2018

NOR-02Asker

NOR-02Asker

NOR-02Asker

NOR-02Ås   NEW!

NOR-02Ås

NOR-02Ås

NOR-02Årnes

NOR-09Arendal

NOR-09Arendal   NEW!

GER-SNDresden   NEW!

14.12.2018

SLOLjubno ob Savinji

POL-RStrachocina

FIN-ISNurmes   NEW!

13.12.2018

POL-DSzklarska Poręba

FIN-ISNurmes   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum

FINFIN-ESHelsinki

Lauttasaari

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Kommentare

.

Lauttasaaren Hyppyrimäki:

K-Punkt: 28 m
Männer Winter Schanzenrekord: 29,5 m (Niilo Halonen FIN)
Baujahr: 1960
Jahr des Abbruchs: 1973
K-Punkt: 17 m
Baujahr: 1935
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Status: abgerissen
Verein: Lauttasaaren Pyrintö

nach oben

Geschichte:

Die Schanze auf der Insel Lauttasaari bei Helsinki wurde von 1961 bis 1973 benutzt und besaß einen mächtigen hölzernen Anlaufturm. Dieser war jedoch am Ende stark beschädigt und wurde kaum noch genutzt und daher abgerissen. Schon vor dem zweiten Weltkrieg gab es eine kleinere Schanze.

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Zbal   schrieb am 27.09.2011 um 07:23:

Fajnie

Wreszcie jakaś nowa skocznia w Finlandii! Ale z rekordów skoczka nie ma :) bo ja staram się dobić do 5000 skoczków (wkrótce 10000).

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com