Aktuelle Neuigkeiten:

FIS-Schanzen-Komitee passt Regel an: Höhere Sicherheit beeinflusst Schanzengrößen

Pragelato: Ende der Olympiaschanzen von 2006 naht

Luis auf Schanzen-Tournee: der Traum von Fliegen - wird (vielleicht) bald wahr

Luis auf Schanzen-Tournee: beim Damen-Weltcup in Oberstdorf - Premieren über Premieren

Neu im Statistik-Bereich: Personal Best-Liste für Skispringerinnen

mehr



Letzte Updates:

15.10.2017

SVKKráliky   NEW!

10.10.2017

CZE-ZLeskové   NEW!

SVKRužomberok

SVKRužomberok   NEW!

SVKRužomberok   NEW!

SVKKráliky

GER-STWernigerode

08.10.2017

AUT-STEisenerz

SLOLjubljana

USA-AKAnchorage

27.09.2017

GER-BYTraunstein

21.09.2017

GER-BYOberstdorf

18.09.2017

SUIKandersteg

16.09.2017

USA-WIWisconsin Rapids

08.09.2017

RUSChaykovskiy

mehr




Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

FINFIN-ESHämeenlinna

Daten | Geschichte | Wettbewerbe | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Ahvenisto:

K-Punkt: 79 m
Baujahr: 1925
Umbauten: 1967
Weitere Schanzen: K40, K35, K20
Status: außer Betrieb
Matten: nein
Verein: Hämeenlinnan Hiihtoseura

nach oben

Geschichte:

Bereits vier Monate nach der Gründung des Hämeenlinnan Hiihtoseura wurde im März 1925 die Ahvenisto-Sprungschanze eröffnet. Dabei waren Sprünge auf über 20 Meter möglich. Am Dreikönigstag 1926 kamen dann sogar 2.000 Zuschauer zu einem Wettkampf.
Ende der 50er Jahren kamen erste Pläne zum Bau einer 70-Meter-Schanze auf, die dann 1968 verwirklicht wurde. Heute ist die Normalschanze in Hämeenlinna, wie die Bilder zeigen, schon sehr veraltert und bereits seit 1994 nicht mehr in Betrieb.
Um die Holzschanze herum liegt Ahvenisto-Rennstrecke, die im Winter auch als Langlaufzentrum genutzt wird.

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:

Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   vellu   schrieb am 18.10.2011 um 21:31:

rigth the coordinate is: 61.000124,24.418141

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2016
www.skisprungschanzen.com