Aktuelle Neuigkeiten:

Brand zerstört Schanzen in Biberau-Biberschlag

Copper Peak: Finanzierung der Renovierung endlich gesichert

200 Schanzenanlagen in den USA

Das Skisprungschanzen-Archiv erreicht 3000 Schanzenanlagen!

Neue Nachwuchsschanzen entstehen in China

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

19.08.2022

FIN-LLPosio

18.08.2022

AUT-VBrand

NOR-38Tinn   NEW!

17.08.2022

FIN-OLKuusamo

16.08.2022

NOR-11Lund   NEW!

NOR-38Færder   NEW!

FIN-LLRovaniemi

15.08.2022

NOR-34Nordre Land   NEW!

NOR-38Larvik   NEW!

NOR-30Geithus   NEW!

FIN-LLRovaniemi

14.08.2022

GER-BYOberstdorf

USA-UTSnowbasin

USA-UTSpruces

USA-CABig Bear Lake   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



CANCAN-QCBeaupré

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Wettbewerbe | Kontakt | Karte | Kommentare

.

Mont Sainte Anne:

K-Punkt: 89 m
Männer Winter Schanzenrekord: 88,5 m (Ulrich Pscherra DDR, 18.02.1979, JWSC)
Weitere Schanzen: K62
Baujahr: 1978
Genutzt bis: ca. 1992
K89 (1978-...)K55 (1941-1974)

Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Baujahr: 1941
Umbauten: 1974-75
Jahr des Abbruchs: ca. 1992
Status: abgerissen
Koordinaten: 47.072762, -70.902739 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Die Skisprungschanze im nahe Beaupré bei Québec-Stadt gelegenen Wintersportgebiet am Mont Sainte Anne wurde 1941 errichtet. Sie lag unterhalb des "Lac du Mont-Sainte-Anne", bei den Wasserfällen "Chutes Jean-Larose", und lies nach Umbauten Sprünge bis fast 60 Meter zu.
Im Vorfeld der Nordischen Junioren-WM 1979 wurde die alte Schanze 1974-75 durch eine K89/K62-Doppelschanze ersetzt. Der hölzerne Anlaufturm wurde Anfang der 90er Jahre abgerissen und so finden auf dem Aufsprunghang heute Mountain-Bike-Rennen statt.

nach oben

Schanzenrekorde K89 (Männer):

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

1)   Bart   schrieb am 11.01.2022 um 20:51:

Koordynaty

Przedstawiona na zdjęciach skocznia nie znajduje się w Kitchener lecz w Beaupre pod współrzędnymi 47° 4'21.03"N 70°54'8.91" W

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2022
www.skisprungschanzen.com