Aktuelle Neuigkeiten:

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

Von Olympiaschanzen bis Nachwuchszentrum: Arbeiten voll im Gange

Bau der Olympiaschanzen für Peking 2022 geht voran

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Umbau der Audi Arena hat begonnen

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

14.12.2019

LATRīga

AUT-KVillach

13.12.2019

RUSKrasnoyarsk

GER-SNKlingenthal

AUT-KVelden

12.12.2019

AUT-KAchomitz

11.12.2019

POL-EŁódź

10.12.2019

CAN-ONToronto

SVKSelce

09.12.2019

UKRVerkhovyna

SWESollentuna

PRKSamjiyŏn   NEW!

UKRSlavske

UKRLviv

08.12.2019

FIN-LSSuolahti

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



CANCAN-MBWinnipeg

Daten | Geschichte | Karte | Videos | Kommentare

.

Assiniboine River Ski Jump:

K-Punkt: 20 m
Baujahr: 1913

River Park Ski Jumps:

K-Punkt: 15 m
Weitere Schanzen: K5
Baujahr: 1922
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Baujahr: 1913
Status: abgerissen
Verein: Puffin Ski Club, Winnipeg Ski Club

nach oben

Geschichte:

Schwedische Immigranten brachten 1905 das Skispringen nach Winnipeg. Einige Jahre später war die Sportart in der Stadt durchaus populär geworden. Die erste Holzschanze wurde 1913-1914 am Ufer des Assiniboine Flusses errichtet. In den 1920er Jahre wurden in unterschiedlichen Teilen der Stadt noch mindestens drei weitere Schanzen erbaut. Darunter war der Komplex im River Park der bekannteste mit zwei Schanzen mit Stahlanlauftürmen und hölzernen Vorbauten. Skispringen war dort in den 1930er Jahren durchaus populär, doch dann nahm die Beliebtheit langsam ab. Die letzten Skisprungaktivitäten in Winnipeg gab es in den 1950er, doch dann verschwand die Wintersportart aus der Stadt. Heute erinnert nichts mehr an die einstigen Hochzeiten.

nach oben

Karte:

nach oben

Videos:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2019
www.skisprungschanzen.com