Aktuelle Neuigkeiten:

Brand zerstört Schanzen in Biberau-Biberschlag

Copper Peak: Finanzierung der Renovierung endlich gesichert

200 Schanzenanlagen in den USA

Das Skisprungschanzen-Archiv erreicht 3000 Schanzenanlagen!

Neue Nachwuchsschanzen entstehen in China

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

10.08.2022

SLODvorska vas   NEW!

NOR-34Trysil

NOR-34Trysil   NEW!

NOR-30Vang   NEW!

NOR-34Vang på Hedmarken   NEW!

NOR-42Vegårshei   NEW!

USA-CABig Bear Lake   NEW!

SLOZagorje ob Savi

USA-MAWilliamstown   NEW!

SLOPodbrezje   NEW!

09.08.2022

SWE-12Arboga

NOR-34Kirkenær

USA-CATruckee   NEW!

GER-BYOberstdorf

SLOVelenje

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



AUTAUT-OOHöhnhart

Moosberg

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Drei-Tannenschanzen am Moosberg:

K-Punkt: 44 m
Männer Winter Schanzenrekord: 46,0 m (Andreas Baumgartner AUT, 12.01.1997)
K-Punkt: 38 m
Männer Winter Schanzenrekord: 32,5 m (Sebastian Koller AUT, 02.02.1998)
K-Punkt: 18 m
Männer Winter Schanzenrekord: 18,5 m (Christoph Baier AUT, 02.02.1998)
18,5 m (Christoph Baier AUT, 02.02.1998)
18,5 m (Christoph Baier AUT, 02.02.1998)
Frauen Winter Schanzenrekord: 11,5 m (Jacqueline Seifriedsberger AUT, 02.02.1998)
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Baujahr: 1952
Umbauten: 1985
Jahr des Abbruchs: 2009
Status: abgerissen
Verein: ASVÖ SC Höhnhart
Koordinaten: 48.158204, 13.275484 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

In den 50er Jahren wurde der SC Höhnhart gegründet und daher 1948 die Hüh­ner­steige-Schanze und später die Goldbergschanze errichtet. Da aber bald ein größerer Schanzenkomplex nötig wurde, kam es zum Bau der Schanze am Moosberg. Seit 1990 gibt es dort drei Schanzen im Sprungkomplex im Ortsteil Außerleithen und dort wird regelmäßig trainiert und Wettbewerbe ausgetragen. Außerdem existierten ab 1961 die beiden Außerleithen-Schülerschanzen in Liedl­schwandt.
Mittlerweile wurden auch die Drei-Tannenschanzen abgerissen und 2009 durch das neue Sprungzentrum ersetzt.

nach oben

Schanzenrekorde K44 (Männer):

nach oben

Schanzenrekorde K38 (Männer):

nach oben

Schanzenrekorde K18 (Männer):

nach oben

Schanzenrekorde K18 (Frauen):

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2022
www.skisprungschanzen.com