Aktuelle Neuigkeiten:

Nach langer Bauzeit: Neuer Mega-Komplex in Shchuchinsk eröffnet

Zwei weitere Schanzen geschlossen: Skispringen in Harrachov vor dem Aus?

FIS Congress 2018: Neue Zukunftsperspektiven für den Nordischen Skisport

Planica 7 – Mehr als ein einfaches Finale

Das 38. Forum Nordicum in Klingenthal (Deutschland) - Alles Wissenswerte für den Olympia-Winter

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

16.07.2018

LTUAlytus   NEW!

15.07.2018

ITAPonte di Legno   NEW!

ITAPonte di Legno

SUIUnterwasser

SUIUnterägeri

POL-KSzczawnica

LTUIgnalina

CZE-AStrančice   NEW!

USA-MICrystal Falls   NEW!

CZE-LPlavy

USA-MICadillac   NEW!

CZE-KAbertamy

USA-MIGrayling   NEW!

SUISt. Moritz

CZE-LJilemnice   NEW!

mehr



Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

AUTAUT-OOBad Goisern

Daten | Geschichte | Schanzenrekorde | Wettbewerbe | Kontakt | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Kalmberg-Schanzen:

Schanzengröße: HS 91
K-Punkt: 90 m
Männer Winter Schanzenrekord: 92,5 m (Adam Małysz POL, 07.01.1996, COC)
Tischneigung: 11°
Aufsprungneigung: 37,1°
Weitere Schanzen: K70
Status: außer Betrieb
Schanzengröße: HS 55
K-Punkt: 50 m
Umbauten: 2017
Weitere Schanzen: K30, K20, K5
Status: in Betrieb
Baujahr: 1953
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Verein: SV Bad Goisern, NST Salzkammergut

nach oben

Geschichte:

Die ersten kleineren Schanzen in Bad Goisern wurden allesamt am Kalmberg in der Bad Goiserner Ramsau gebaut, so auch 1953 eine Normalschanzenanlage, die später zur K90 und K70 ausgebaut wurde und bis Ende des 20. Jahrhunderts besprungen wurde. 1954 wurde die 40-Meter-Sauruckenschanze erbaut, die heute nicht mehr existiert.
Heute werden nur noch die kleineren Schanzen am Kalmberg von der Nordischen Trainingsgemeinschaft regelmäßig im Winter besprungen. Die K90 war 1987, 1991 und 1995 Austragungsort eines WC der Nordischen Kombination. Die 50- und 30-Meter-Schanzen wurden 2017 durch das Nordic Skiteam Salzkammergut und die Gemeinde modernisiert und am 20. Januar 2018 feierlich wiedereröffnet.

nach oben

Wettbewerbe:

nach oben

Kontakt:

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com