Aktuelle Neuigkeiten:

2500 Schanzenanlagen jetzt im Archiv!

Die (fast) vergessenen Schanzen Polens

Das Skisprungschanzen-Wörterbuch

Über 5000 Skisprungschanzen in unserem Archiv!

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

23.10.2020

AUT-TAmlach

FIN-ESMyllykoski   NEW!

22.10.2020

GER-SNGrüna

21.10.2020

ITASestriere

CZE-LJanov nad Nisou

CZE-ZChvalčov

CZE-MRýmařov

CZE-PPlzeň

FIN-ISHammaslahti

AUT-KVelden

19.10.2020

ESTTartu   NEW!

NOR-34Gran   NEW!

NOR-30Drammen   NEW!

16.10.2020

AUT-VEgg

15.10.2020

NOR-34Dovre   NEW!

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



AUSAUS-NSWCabramurra

Daten | Geschichte | Karte | Foto-Galerie | Kommentare

.

Happy Valley Ski Jump:

K-Punkt: 35 m
Weitere Schanzen: nein
Matten: nein
Baujahr: 1960
Status: abgerissen
Koordinaten: -35.941193, 148.377954 Google Maps OpenStreetMap

nach oben

Geschichte:

Cabramurra ist eine Siedlung im Great Dividing Range Gebirgszug, die dauerhafte 37 Bewohner hat, die allesamt im nahegelegenen Kraftwerk arbeiten. Bis 2016 gab es dort einen kleinen Ski Club, der rund um die Jahrzehntwende in den 1950er- und 1960er-Jahren eine kleine Skisprungschanze mit ungewöhnlichem Profil hatte. Der auffällige Vorbau ist bis heute selbst auf Satellitenbildern gut sichtbar. Leider wurde das alte Vereinsheim durch die Buschfeuer Anfang 2020 zerstört.

nach oben

Karte:

nach oben

Foto-Galerie:


Werbung:


nach oben

Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link

nach oben



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com