Aktuelle Neuigkeiten:

Das 38. Forum Nordicum in Klingenthal (Deutschland) - Alles Wissenswerte für den Olympia-Winter

Neue Sommerschanzen in Ironwood und Red Wing sollen bis 2019 gebaut werden

Das 38. Forum Nordicum in Klingenthal (Deutschland) - Ein Rückblick

FIS-Schanzen-Komitee passt Regel an: Höhere Sicherheit beeinflusst Schanzengrößen

Pragelato: Ende der Olympiaschanzen von 2006 naht

mehr



Letzte Updates:

19.11.2017

POL-WWarszawa

POL-DSzklarska Poręba

POL-KSułkowice

09.11.2017

GER-BBBad Freienwalde

05.11.2017

FRA-VChamonix

GER-THOberschönau   NEW!

04.11.2017

KAZShchuchinsk

SUIZermatt

SUIHomberg   NEW!

GER-SNOybin

GER-SNEbersbach-Neugersdorf   NEW!

02.11.2017

UKRVorokhta

POL-DMiłków

30.10.2017

GEOBakuriani

29.10.2017

POL-KChochołów

mehr




Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

Neue Sommerschanzen in Ironwood und Red Wing sollen bis 2019 gebaut werden

am 29.10.2017

Der internationale Skisprung-Zirkus machte in den vergangen Jahren einen Bogen um die USA, doch dies soll sich nun ändern. So soll die Skiflugschanze in Ironwood modernisiert und eine neue Großschanze in Red Wing gebaut werden, und dann im Sommer 2019 Grand Prix Wettkämpfe dort ausgetragen werden.

In den USA werden gerade zwei ambitionierte Schanzenbau-Projekte vorangetrieben. Zum einen rückt die schon seit Jahren in der Planung befindliche Wiederinbetriebnahme der Copper Peak-Schanze in Ironwood als einzige Matten-Flugschanze der Welt immer näher, und zum anderen soll in Red Wing eine neue Matten-Großschanze gebaut werden. Nach Planungen der FIS sollen 2019 auf beiden Skisprunganlagen Sommer Grand Prix-Wettkämpfe statt finden - es wären die ersten überhaupt in Nordamerika. Dazu fanden im Oktober FIS-Inspektionen an den Standorten statt.

Ironwood - Modernisierung der Copper Peak-Skiflugschanze

Der Copper Peak in Ironwood war einst die einzige Skiflugschanzen Nordamerikas und 1981 einmalig auch Weltcup-Schauplatz. Seit 1994 ist es jedoch still geworden um die Schanze und nur noch im Sommer kommen Besucher zu diesem touristischen Ziel, im Winter wird der nahegelegene Skilift genutzt. Schon seit Ende der 2000er Jahre gibt es Pläne die Schanze zu renovieren und ihr wieder neues Leben einzuhauchen. Nach einer FIS-Inspektion im November 2013 wurde in Aussicht gestellt, dass der Copper Peak durch die Modernisierungsmaßnahmen und eine Mattenbelegung als größte Flug- bzw. Großschanze der Welt sogar Teil des Sommer Grand Prix werden könnte.

Dadurch nahmen die Bestrebungen zur Renovierung wieder neue Fahrt auf. Ende 2016 wurde ein neues Schanzenprofil mit K161 / HS 180 von der FIS genehmigt und die Finanzierung des Budgets von 14 Mio. Dollar begonnen. Im Oktober 2017 fand eine weitere FIS-Inspektion statt und außerdem konnte die wichtige finanzielle Unterstützung des US-Senats gewonnen werden. Im Frühjahr 2018 sollen nun die Arbeiten beginnen, so dass die dann weltweit größte Matttenschanze der Welt im Herbst 2019 Schauplatz des FIS Sommer Grand Prix-Finales werden könnte.

Red Wing - Neue Großschanze in der Wiege des nordamerikanischen Skispringens

Die Geschichte des amerikanischen Skispringens begann in den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts in Red Wing, Minnesota. Dort gründeten vor allem norwegische Einwanderer den Aurora Ski Club und begannen mit dem Skispringen. Diese Geschichte soll nun wiederbelebt werden und eine Weltcup-taugliche K125-Großschanze erbaut werden.

Die "Baldy125"-Mattenschanze soll nach den Plänen der "Friends of American Ski Jumping" in Golf-Ressort am Mount Frontenac, ca. 10 Meilen süd-östlich von Red Wing, errichtet werden. Das Planungsverfahren für die K125-Schanze mit ihrem 50 Meter hohen, mit imposanten Flügeln dekoriertem Anlaufturm wurde bereits eingeleitet und ca. 1 von benötigten 3 Mio. Dollar an Spenden gesammelt. Die Gesamtkosten für die Anlage sollen ca. 15 Mio. Dollar betragen und wenn alles nach Plan läuft, könnten dort 2019 die ersten Sommer Grand Prix und Continentalcup-Wettbewerbe statt finden.



Schanzen:

USA Ironwood (Copper Peak)
USA Red Wing (Mount Frontenac)

Links:

COPPER PEAK.net: The Future of Copper Peak
Friends of American Ski Jumping - Baldy125
FIS Ski Jumping - New and old organizers in North America

Werbung:


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link


Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2016
www.skisprungschanzen.com