Aktuelle Neuigkeiten:

FIS-Schanzen-Komitee passt Regel an: Höhere Sicherheit beeinflusst Schanzengrößen

Pragelato: Ende der Olympiaschanzen von 2006 naht

Luis auf Schanzen-Tournee: der Traum von Fliegen - wird (vielleicht) bald wahr

Luis auf Schanzen-Tournee: beim Damen-Weltcup in Oberstdorf - Premieren über Premieren

Neu im Statistik-Bereich: Personal Best-Liste für Skispringerinnen

mehr



Letzte Updates:

15.10.2017

SVKKráliky   NEW!

10.10.2017

CZE-ZLeskové   NEW!

SVKRužomberok

SVKRužomberok   NEW!

SVKRužomberok   NEW!

SVKKráliky

GER-STWernigerode

08.10.2017

AUT-STEisenerz

SLOLjubljana

USA-AKAnchorage

27.09.2017

GER-BYTraunstein

21.09.2017

GER-BYOberstdorf

18.09.2017

SUIKandersteg

16.09.2017

USA-WIWisconsin Rapids

08.09.2017

RUSChaykovskiy

mehr




Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

Ankündigung: Aus `Luis on Tour´ wird `Luis auf Schanzen-Tournee´

am 17.12.2012

Nach der erfolgreichen ersten Staffel wird unsere Kolumne "Luis on Tour" fortgesetzt, allerdings wird Luis Holuch nun unter einem neuem Titel von seinen Schanzenbesuchen berichten. So heißt es nun "Luis auf Schanzen-Tournee"!

Liebe Leser und Besucher des Skisprungschanzen-Archivs!

Nun ist die erste Staffel meiner Kolumne „Luis on Tour“ zu Ende gegangen. Aus diesem Grund möchte ich ein persönliches Fazit ziehen und etwas bekannt geben.

Mir bedeutet es sehr viel, dass ich diese Kolumne schreiben und publizieren darf. Deshalb möchte ich zunächst dem Verantwortlichen Verfasser des Skisprungschanzen-Archivs, Oliver Weeger, dafür danken. Ihn habe ich nach meinem letzten Sommerurlaub darauf angesprochen, ob es nicht Sinn machen würde, Reiseberichte zu schreiben und so Inhalte auf unserer wunderbaren Website zu haben, die etwas mehr vom Journalismus entfernt sind.
Er meinte damals, ich sei der erste, der mit so einer Idee zu ihm gekommen wäre und er wäre vom Konzept überzeugt. (Anm. Ich war schon ein halbes Jahr vorher zum Team dazugestoßen).

So entstand also die Idee und seitdem ist die Kolumne auf unserer Website zu lesen. Die Texte schreibe ich ausschließlich alleine und in Absprache mit Oliver Weeger werden diese ggf. korrigiert und dann veröffentlicht. Die Fotos sind ebenfalls alle meine Werke. Diese schicke ich zu Oliver Weeger und er veröffentlicht meine selektierte Vorauswahl auf der Seite. Ich habe nämlich vom Programmieren und IT im Prinzip keine Ahnung…

Mit der Episode Cortina d’Ampezzo ist die erste Staffel (Besuche aus dem Jahr 2011) nun also zu Ende. Die Kolumne hat sich kontinuierlich weiterentwickelt und ich habe sehr viel Spaß daran, diese für euch zu schreiben. Wie einigen von euch mit Sicherheit aufgefallen ist, stammt die Planica-Episode aus diesem Jahr. Eigentlich sollte sie erst zum Ende der 2. Staffel erscheinen, aber aufgrund der geschilderten Besonderheiten, habe ich mich für eine sofortige Veröffentlichung entschieden.

Ja, es wird also eine zweite Staffel geben. Ich habe im Jahre 2012 auch wieder Schanzen besucht und werde das auch weiterhin tun, sofern es Zeit und Mittel zulassen! Selbstverständlich möchte ich auch weiterhin meine Kolumne veröffentlichen. Diese soll in der zweiten Staffel allerdings unter einem anderen Namen laufen, nämlich „Luis auf Schanzen-Tournee“. Ich habe mich für diesen Titel entschieden, da ich kein so besonders großer Freund von Anglizismen bin und da nun auch der Name im Prinzip Programm ist. Ich reise zu den Schanzen, ähnlich wie die Springer es tun.

Und mit dem Wort „Tournee“ kann so ziemlich jeder etwas assoziieren. Auch neue Besucher der Seite und Skisprung-Laien können direkt etwas mit dem Begriff anfangen. Das Logo wird das Gleiche sein, nur mit einem neuen Foto von mir – man verändert sich ja auch mit der Zeit. Und da wir ja ohnehin großen Wert auf Aktualität legen, passt das auch ganz gut. Damit also weiterhin viel Spaß beim Lesen der Kolumne!

Danke an alle Leser, alle Leute auf Facebook, denen die Geschichten gefallen. Mich persönlich könnt ihr auf Twitter (twitter.com/Schanzenfan95) und Facebook, sowie über meine neue Mailadresse (siehe „Über uns) erreichen.

Herzlichst euer
Luis Holuch



Werbung:


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link
1)   Beck Hans   schrieb am 11.03.2013 um 10:09:

RWV Schanzenwart Kreuzbergschanzen Haselbach

ich finde diese sache von dir luis sehr gut!!!!

würde mich freuen dich am 08.09.2013 zum skispringen um
den Kreuzbergpokal 10X herzlich begrüßen zu dürfen.



Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2016
www.skisprungschanzen.com