Aktuelle Neuigkeiten:

Normalschanze in Nordkorea entdeckt!

Umbau der Inselbergschanze möglich – und Damen-Weltcups?

Von Olympiaschanzen bis Nachwuchszentrum: Arbeiten voll im Gange

Bau der Olympiaschanzen für Peking 2022 geht voran

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Umbau der Audi Arena hat begonnen

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

04.04.2020

JPN-20Hakuba

JPN-01Hakodate

JPN-01Haboro

JPN-31Daisen

JPN-01Engaru

JPN-01Asahi (Hokkaido)

JPN-01Niki   NEW!

JPN-01Monbetsu   NEW!

JPN-01Pippu   NEW!

JPN-01Nayoro   NEW!

JPN-01Rusutsu   NEW!

JPN-01Kitami   NEW!

JPN-05Ōdate   NEW!

JPN-05Kazuno   NEW!

JPN-01Kyogoku

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum


Werbung:



Neue Schanzen in Planica sprungbereit!

am 09.10.2012

Die Mattenbelegung der neuen Groß- und Normalschanze im Planica Nordic Center wurde abgeschlossen. Somit sind die Schanzen bereit für die Einweihung am kommenden Sonntag.

Nach gut einem Jahr Bauzeit können die ersten beiden Sprungschanzen des "Planica Nordic Center" nun in Betrieb genommen werden. Im Juli 2011 hatte der Bau der HS 139 und HS 104 an der Stelle der ehemaligen "Bloudkova Velikanka" begonnen und nun wurden die letzen Matten installiert.

Bei ihrem Besuch Mitte September halfen die Springer der slowenischen Nationalmannschaft noch symbolisch mit bei der Mattenbelegung und schon am Sonntag, den 14. Oktober werden sie für die Meisterschaften auf der Großschanze zurück nach Planica kehren. Ab 9:30 Uhr beginnt die Einweihungsveranstaltung und Primož Peterka wird um 11 Uhr die Ehre des ersten Sprunges zu Teil werden.



Schanzen:

SLO Planica (Nordic Center - Velikanka)

Links:

nc-planica.si: Planica, 20. september 2012

Foto-Galerie:



Werbung:


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link


Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2020
www.skisprungschanzen.com