Aktuelle Neuigkeiten:

Pragelato: Ende der Olympiaschanzen von 2006 naht

Luis auf Schanzen-Tournee: der Traum von Fliegen - wird (vielleicht) bald wahr

Luis auf Schanzen-Tournee: beim Damen-Weltcup in Oberstdorf - Premieren über Premieren

Neu im Statistik-Bereich: Personal Best-Liste für Skispringerinnen

Engelberger Schanze modernisiert - beleuchtete Anlaufspur

mehr



Letzte Updates:

27.04.2017

POL-KNowy Targ

POL-DJelenia Góra

POL-SWisła

POL-SWisła

25.04.2017

POL-SRycerka Górna

POL-SWęgierska Górka

24.04.2017

POL-SBędzin

23.04.2017

POL-SZwardoń

POL-KTarnów

POL-SMeszna   NEW!

POL-KSucha Beskidzka

22.04.2017

POL-SZwardoń   NEW!

POL-SWisła

POL-SWilkowice

16.04.2017

POL-SRajcza

mehr




Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

Nachwuchschanzen in Schwarzach werden gebaut

am 26.06.2012

In Schwarzach im Pongau hat der Bau eines neuen Nachwuchsschanzen­zentrums mit drei Mattenschanzen K40, K25 und K15 begonnen.

Im österreichischen Bundesland Salzburg herrscht ein akuter Mangel an mittelgroßen Jugendschanzen, daher wird nun in Schwarzach im Pongau eine neue Mattenschanzenanlage für den Nachwuchs gebaut. Vor wenigen Tagen rollten die ersten Bagger an, um für ca. 2 Millionen Euro drei Schanzen anstelle der nicht mehr genutzten Urfahrschanzen zu erbauen.

Bereits 1928 stand an selber Stelle die erste Schanze, bis zu Letzt waren dort Sprünge um 80 Meter und auf der kleineren Schanze über 50 Meter möglich. Daneben gab es noch die veralteten Mattenschanzen K25 und K15. Um die Lücke dazwischen zu schließen und moderne Trainingsstätten zur Verfügung zu haben, werden nun vom SV Schwarzach drei neue Mattenschanzen K40, K25, K15 samt Lift, Beschneiungsanlage und Funktionsgebäude gebaut.



Schanzen:

AUT Schwarzach im Pongau

Links:

SV Schwarzach - Schanze

Foto-Galerie:


Werbung:


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link


Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2016
www.skisprungschanzen.com