Aktuelle Neuigkeiten:

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

Nach langer Bauzeit: Neuer Mega-Komplex in Shchuchinsk eröffnet

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

19.09.2018

FIN-OLVuokatti

FIN-OLVuokatti

FIN-LSSeinäjoki

FIN-LSYlöjärvi

GEOBakuriani

BULSamokov

GER-BYWeiler im Allgäu

18.09.2018

SUIWildhaus

GER-BWBlasiwald

AUT-OOHolzleithen

13.09.2018

AUT-TFieberbrunn

NOR-05Lillehammer

NOR-04Elverum

NOR-05Lillehammer

12.09.2018

AUT-VDornbirn

mehr



Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

Jugendschanzen in Midtstuen werden gebaut

am 09.07.2011

Für die Nordische Ski-WM 2011 wurde 2009/2010 eine neue Normalschanze in Oslo gebaut. Nun wird die Midtstubakken-Anlage mit vier Jugend-Mattenschanzen ergänzt.

Um die Voraussetzungen für die Ausbildung junger Skispringer in Oslo zu verbessern war bereits bei den Planungen zum Neubau des Midtstubakken am Holmenkollen die Errichtung eines Trainingszentrums mit einigen kleineren Schanzen neben der HS 106 vorgesehen worden. Zunächst wurde ab 2009 jedoch nur die K95-Mattenschanze gebaut, die dann im September 2010 mit einem Continentalcup-Springen eingeweiht wurde und im Februar 2011 bei der Ski-WM zum Einsatz kam.

Nachdem die Realisierung der Jugendschanzen lange fragwürdig war, haben nun die Bauarbeiten für die vier Schanzen HS 11, HS 22, HS 44 und HS 66 begonnen. Schon im Oktober sollen dann die Matten verlegt werden können und im Februar 2012 ist der offizielle Eröffnungswettkampf auf Schnee geplant.

Roar Gaustad, der Vorsitzende des Skisprungvereins "Kollenhopp", frohlockt bereits auf www.skijumping.no: "Wenn diese Anlage fertig ist, wird eine neue Ära für die Skispringer und Nordischen Kombinierer aus Oslo und Akershus starten. Es waren wirklich schlechte Bedingungen für unsere Athleten, aber bald haben wir eine Weltklasseanlage."

Außerdem ist nun auch die Mattenbelegung des ebenfalls 2008 bis 2010 neu gebauten Holmenkollenbakken geplant. Diese könnte dann im Sommer 2012 erfolgen und das Angebot an Trainingsschanzen mit Matten in Oslo komplettieren.



Schanzen:

NOR Oslo (Midtstuen)
NOR Oslo (Holmenkollen)


Werbung:


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link


Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com