Aktuelle Neuigkeiten:

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

Nach langer Bauzeit: Neuer Mega-Komplex in Shchuchinsk eröffnet

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

23.10.2018

GER-BWKönigsbronn

BULSamokov

NOR-06Drammen

22.10.2018

GER-THBrotterode

21.10.2018

NOR-05Lillehammer

GER-SNKlingenthal

GER-SNOybin

RUSEkaterinburg

RUSBaryshevo

20.10.2018

FRA-VHabère-Poche

POL-DKamienna Góra

FRA-IChaux Neuve

FIN-ESEspoo   NEW!

GER-SNRodewisch

19.10.2018

FIN-ESEspoo   NEW!

mehr



Werbung:





Partner:


Peter Riedel Sports Technology


SkokiPolska.pl


Skispringen-Community Forum

Granåsen-Großschanze stark beschädigt

am 02.06.2011

Ein Erdrutsch hat den Mattenbelag WM-Schanze von 1997 in Trondheim bereits letzte Woche beschädigt. Dies ist besonders ärgerlich, da die Schanzenanlage in den letzten Jahren aufwendig saniert wurde.

Bei einem Erdrutsch vergangene Woche ist ein Halterungsnetz an der Granåsen-K123 gerissen, so dass sich ein Teil der Matten im Bereich des Aufsprunghanges gelöst hat. Daher kann die Großschanze nun vorerst nicht mehr besprungen werden. Die daneben liegende K90 ist allerdings zum Glück nicht betroffen und die Mängel sollen schnellstmöglich beseitigt werden.

Im Herbst 2007 begann ein insgesamt 60 Mio. Kronen (ca. 7,7 Mio. Euro) teurer Renovierungsprozess der WM-Schanzen von 1997 mit der Installation einer neuen SKI-LINE-Anlaufspur an der K120. Im Sommer 2008 wurde die Großschanze dann neu profiliert zur K123 und ein Jahr später beiden Schanze mit neuen Matten belegt.

2010 mussten dann noch einmal 16 Mio. NOK (2 Mio. Euro) für Ausbesserungsarbeiten investiert werden, was bereits zu großer Kritik geführt hatte. Da nun wieder eklatante Baumängel aufgetreten sind, ist der Aufschrei bei der Stadt Trondheim und in derÖffentlichkeit natürlich groß.



Schanzen:

NOR Trondheim (Granåsen)


Werbung:


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link


Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2018
www.skisprungschanzen.com