Aktuelle Neuigkeiten:

2000 Skisprungschanzen-Anlagen im Archiv!

Alles oder Nichts: Braunlage wagt sich an den Traum Großschanze

"Ein entscheidender Schritt": Anlaufturm der Rothaus-Schanze wird modernisiert

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten, Teil 2 - Comebacks und Lehrstunden

Luis auf Schanzen-Tournee: SGP Hinterzarten - Tradition(en) und Neulinge

mehr


Sende uns deine Schanzen-Fotos und Informationen per Email!


Letzte Updates:

23.02.2019

RUSKumertau

RUSKazan

RUSKaluga

RUSKaluga

RUSIlinskiy

RUSNizhniy Novgorod

RUSNizhniy Novgorod

RUSKizel

22.02.2019

RUSMolodezhnoye

RUSKudymkar

RUSLeninogorsk

RUSKirovsk

RUSEkaterinburg

ESTVõru

GER-HEWillingen

mehr



Werbung:




Partner:

Peter Riedel Sports Technology

SkokiPolska.pl

Skispringen-Community Forum

Umgebaute Langen­wald­schanze wird eröffnet

am 01.01.2011

Seit dem Frühjahr 2010 wurde die ehemalige K90 (HS 96)-Schanze in Schonach im Schwarzwald umgebaut und vergrößert. Nun steht am Mittwoch, den 5. Januar 2011 die Einweihung der neuen Sprungschanze an.

Da die Homologation des alten Schanzenprofils der Langenwaldschanze K90 2010 auslief, musste die Sprungschanze erneuert werden, um weiterhin den Weltcup der Nordischen Kombination im Schwarzwald zu sichern.

Nach nur gut einem halben Jahr Bauzeit von Frühjahr bis Winter 2010 und 2,25 Mio Euro Baukosten wurde die neue K95-Schanze fertig gestellt. Mit einer Hill Size von 106 Metern sollen auf der Normalschanze Sprünge um 110 Meter möglich werden. Bislang steht die Rekordweite bei 102,5 Metern, aufgstellt von Todd Lodwick im Weltcup der Nordischen Kombination 2005.

Ehe am Wochenende des 8. und 9. Januar 2011 die ersten offiziellen Wettbewerbe mit dem Weltcup der Nordischen Kombination und Continentalcup der Damen statt finden, wird die Schanze am Mittwoch, den 05.01.2011 um 15:00 Uhr eingeweiht.



Schanzen:

GER Schonach


Werbung:


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:

Token:
Name:
Email:
Titel:
Eintrag:
fett | kursiv | unterstreichen | Link


Social Bookmarks

Copyright © Skisprungschanzen-Archiv 2002-2019
www.skisprungschanzen.com